#1

Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 07.07.2020 23:08
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Vor 30 Jahren löste ein 924S meinen ersten Porsche ab, einen 924 2.0. Ich arbeitete damals bei Hewlett-Packard und kam in Kontakt mit den Entwicklern von Bosch, die an den verschiedenen Motronic Versionen arbeiteten. Natürlich mit Entwicklungssystemen vom Hewlett-Packard. Als gelernter Motoren-Entwickler und aktiver Softwaredeveloper interessierten mich die Interna der sagenumwobenen Motronic sehr. Und in meinem 924S hatte ich eine drin. Damals begann meine Weiterentwicklung der Motronic-Software.

Die Chips entwickelte ich kontinuierlich über 30 Jahre weiter und gab sie auch unter verschiedenen Namen weiter. TMS, Transaxle-Racing. DMEshop24 und andere Bezeichnungen standen auf dem Label des Eproms. Aber alle nannten sie nur Tom's Chips. Und so nenne ich nun auch die letzte Auflage der Chips. Die Corona Pause gab Zeit, die Chips nochmal zu überarbeiten, lange geplante Erweiterungen einzuarbeiten und sie an vielen Stellen zu perfektionieren.

So endgültig kommen sie nun in ihrer Final Edition:

968.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Weitere Infos folgen...


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


zuletzt bearbeitet 07.07.2020 23:09 | nach oben springen

#2

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 09:36
von Arne87 • TST Power User | 493 Beiträge

Großer Unterschied zum alten Chip?


nach oben springen

#3

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 09:45
von bmwmichl • 43 Beiträge

Ich hatte vor zwei Jahren das Glück einen deiner Chips für günstiges Geld gebraucht zu bekommen.
Der Unterschied zur Serienausführung ist schon deutlich spürbar - saubere Arbeit!

Gibt es eigentlich die Möglichkeit den vorhandenen Chip neu zu beschreiben (also sozusagen ein Update zu machen)?


Tom hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 11:16
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Zitat von Arne87 im Beitrag #2
Großer Unterschied zum alten Chip?


Da bester Motorlauf und beste Leistungsentfaltung immer im Vordergrund der Entwicklung standen, machen die letzten Änderungen in den Bereichen keinen großen Unterschied. Der Fokus lag dieses mal auf Perfektion. Vielen Tabellen wurden überarbeitet. Kleine Ungereimtheiten, die außer mir wohl kaum einer gespürt hat, wurden ausgemerzt. Interne Prüfsummen, die auf manchen Diagnosesystemen Warnungen ausgaben, wurden gemäß des Bosch Algorithmus korrigiert. Und es wurde auf neue Eprom-Typen umgestellt, da die originalen mittlerweile ihr Haltbarkeitsdatum überschreiten. Diesen Schritt hat Bosch auch gemacht und verwendet die neuen Typen in ihren aktuellen Austausch-Steuergeräten.


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


nach oben springen

#5

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 11:27
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Zitat von bmwmichl im Beitrag #3
Gibt es eigentlich die Möglichkeit den vorhandenen Chip neu zu beschreiben (also sozusagen ein Update zu machen)?



Der vorhandene Chip ist nicht verwendbar. Für die Final Edition wurde auf neue, länger haltbare Chip-Typen umgestellt.

Als Kompensation für die jahrzehntelange Unterstützung durch die Nutzer meiner Chips biete ich den Austausch jedes Originalchips gegen eine Kostenbeteiligung von 50€ an. Da dieses einen alternativen Weg zu neuen Chips der Final Edition bietet, sollte der Wert der früheren Chips deutlich steigen...


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


bmwmichl, Christoph Gollob und turbinek haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 08.07.2020 11:29 | nach oben springen

#6

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 12:21
von Ollum • TST Inventar | 1.579 Beiträge

Wenn ich doch nur ein Auto hätte, in das so ein Chip noch passen würde...


Gruß, Oliver

ne supra crepidam sutor iudicaret
nach oben springen

#7

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 13:00
von mikesch • TST Veteran | 779 Beiträge

stelle diese Frage seit vielen Jahren immer mal wieder ... besteht Aussicht auf einen Chip für einen 944-I von 1983?


warum einen 11-er fahren wenn man Transaxle fahren kann
nach oben springen

#8

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 13:05
von bmwmichl • 43 Beiträge

Hi Tom,

ich finde dein Entgegenkommen klasse. Da bin ich natürlich gerne mit dabei. Aber eigentlich ist eine "Final Edition" schon sehr schade... Eine Ära geht dann wohl zu Ende...

Vielen Dank für deinen Einsatz für unsere ollen Transen !


Zitat von Tom im Beitrag #5
Zitat von bmwmichl im Beitrag #3
Gibt es eigentlich die Möglichkeit den vorhandenen Chip neu zu beschreiben (also sozusagen ein Update zu machen)?



Der vorhandene Chip ist nicht verwendbar. Für die Final Edition wurde auf neue, länger haltbare Chip-Typen umgestellt.

Als Kompensation für die jahrzehntelange Unterstützung durch die Nutzer meiner Chips biete ich den Austausch jedes Originalchips gegen eine Kostenbeteiligung von 50€ an. Da dieses einen alternativen Weg zu neuen Chips der Final Edition bietet, sollte der Wert der früheren Chips deutlich steigen...


nach oben springen

#9

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 14:36
von Ollum • TST Inventar | 1.579 Beiträge

Zitat von mikesch im Beitrag #7
stelle diese Frage seit vielen Jahren immer mal wieder ... besteht Aussicht auf einen Chip für einen 944-I von 1983?



Ja, die Antwort ist glaube ich noch die gleiche: Bei den 944-1 sind die auf der Platine verlötet und nicht austauschbar. ;-)


Gruß, Oliver

ne supra crepidam sutor iudicaret
nach oben springen

#10

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 14:49
von Arne87 • TST Power User | 493 Beiträge

Zitat von Tom im Beitrag #5
Zitat von bmwmichl im Beitrag #3
Gibt es eigentlich die Möglichkeit den vorhandenen Chip neu zu beschreiben (also sozusagen ein Update zu machen)?



Der vorhandene Chip ist nicht verwendbar. Für die Final Edition wurde auf neue, länger haltbare Chip-Typen umgestellt.

Als Kompensation für die jahrzehntelange Unterstützung durch die Nutzer meiner Chips biete ich den Austausch jedes Originalchips gegen eine Kostenbeteiligung von 50€ an. Da dieses einen alternativen Weg zu neuen Chips der Final Edition bietet, sollte der Wert der früheren Chips deutlich steigen...



Das klingt ja wirklich super fair!


nach oben springen

#11

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 15:29
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Zitat von bmwmichl im Beitrag #8
HAber eigentlich ist eine "Final Edition" schon sehr schade... Eine Ära geht dann wohl zu Ende...



Naja. Nach 30 Jahren sollte man auch mal fertig werden....


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


nach oben springen

#12

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 15:33
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Zitat von mikesch im Beitrag #7
stelle diese Frage seit vielen Jahren immer mal wieder ... besteht Aussicht auf einen Chip für einen 944-I von 1983?


Da gab es in der Vergangenheit viel Aktionen. Einlötbare Adapter für die Umstellung von ROMs auf EPROMs. Austausch der CPU Platine gegen eine kompatible Version mit EPROM aus einer BMW DME.

Am Ende hat sich als effektivste Möglichkeit der Austausch der alten DME gegen eine spätere Motronic ab 1985 erwiesen. Es muss noch der LMM ausgetauscht werden - aber alles ist plug&play. Auch die Leistungssteigerung mit einem Chip eines frühen 944/II ohne KAT ist mit dem alten Steuergerät nicht zu erreichen.


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


nach oben springen

#13

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 15:47
von EA425 • TST User | 118 Beiträge

....und der Motorkabelbaum muss getauscht werden, oder?!?

Mal überlegen, was brauch ich....
- 944/1 ohne Targa mit Sperre....check
- späte DME und LMM....check
- Motorkabelbaum 924S....check

Dann bin ich dabei


nach oben springen

#14

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 15:49
von Tom • Petrol Head | 3.092 Beiträge

Nein - Kabelbaum kann bleiben.


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.


nach oben springen

#15

RE: Tom's Chips - Final Edition

in Tom`s DME Shop 08.07.2020 16:43
von mikesch • TST Veteran | 779 Beiträge

Zitat von EA425 im Beitrag #13
....und der Motorkabelbaum muss getauscht werden, oder?!?

Mal überlegen, was brauch ich....
- 944/1 ohne Targa mit Sperre....check
- späte DME und LMM....check
- Motorkabelbaum 924S....check

Dann bin ich dabei


wie ich brauche nur ne späte DME und LMM?

dann bin ich auch dabei


warum einen 11-er fahren wenn man Transaxle fahren kann


zuletzt bearbeitet 08.07.2020 16:45 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder, 1 versteckter und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2688 Themen und 24657 Beiträge.

Heute waren 43 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2