#16

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 06.06.2024 21:37
von Obenohne968TS • TST User | 118 Beiträge

aff5ced9-c123-414d-9c85-e9cad2db4b89.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Sehr cooles Projekt Lars! So wird auch endlich fast der ganze 2,7l Motor verwurstet haha
Was für eine Verdichtung fährst du da jetzt und welche Leistung hast du angepeilt?
Ebenfalls sehr cool, dass du deiner Tochter einen 944 Turbo fertig machst, bzw. Sie einen fährt
Ist das eher ein Spaßauto, oder schon Ihr Daily und wie alt ist Sie überhaupt? [/quote]

Das ist das Auto meiner Tochter Jahre alt erfahrene Kart Meisterin seit Ihrem 8.Lebensjahr Daily Driver Mini Cooper JWS
Plan für den 44er Umbau auf 3LTurbo analog des Motors in meinem 968 Cabbi angestrebt 430 +X PS und 600NM+X sollte einfacher sein als im Cabbi da die Bodengruppe mehr Platz für einen vernünftigen Auspuff lässt….


nach oben springen

#17

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 06.06.2024 21:52
von Ollum • TST Kaiser | 2.196 Beiträge

Kurz zum Thema günstig: Also Geld sollte bei so einem Projekt eher eine untergeordnete Rolle spielen, es sei denn, man kann einen Großteil in Eigenleistung bewerkstelligen. Und selbst dann fressen die Teilekosten schnell große Löcher in den Geldbeutel. Man glaubt gar nicht, was man an Kleinkram alles kaufen muss bis wirklich alles zusammen ist. Frag mal Karsten mit seinem 968 TS. Ich würde da einen dicken fünfstelligen Betrag mal einplanen.


Gruß, Oliver
nach oben springen

#18

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 06.06.2024 22:10
von Obenohne968TS • TST User | 118 Beiträge

Bin ich vollkommen bei Dir günstig ist hier nix auch wenn man einen kompletten 2,7er verwurstet, ist auch nochmal ein erheblicher mehr Aufwand das mit einem 68er zu machen als mit einem 44ter Turbo die Tücke liegt im Detail. hitzeschutzbleche, Kleinkram wie Gaszug und Ähnliches uns insbesondere Elektrikb0a4cbf4-3e24-4885-9a44-3e1d9d907f12.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#19

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 07.06.2024 07:27
von Porschi • Admin | 9.638 Beiträge

Dem muss ich leider Zustimmen.
Es kommt natürlich immer darauf an wie man die Teile einkauft und was man liegen hat.

Ein 968 ts Umbau kostet nur an Material schon mal 40 Riesen.

Nur ein 3,0 turbo Motor ist mit ca. 18 k zu realisieren. daraus können aber auch schnell 20 oder 22 werden.

Die einfachste Sache ist, wenn ein 951 mit kkk26/8 Lader vorhanden ist. Hier ist der Einbau eines 3,0 fast plug&play realisierbar.
Wobei da natürlich auch noch Sachen wie Auspuff geändert werden müssen.

Wenn man mal so einen 968 ts gebaut hat, versteht man auch das gut gemachte um die 100k angeboten werden.
Nimmt man eine gute Basis, zb. einen 68 CS können schon mal 80-90k zusammen kommen.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
mikesch hat sich bedankt!
nach oben springen

#20

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 07.06.2024 18:21
von Chriddi • TST Veteran | 963 Beiträge

stimmt alles. das Thema "gut gemacht" schreckt halt auch viele bei solchen Umbauten ab. inkl. mir.

denn keiner weiss genau was wie gemacht wurde. man kann es im nachhinein halt kaum nachvollziehen.

eine 1a Dokumentation ist halt schon echt wichtig, es sei denn man macht es für sich nur für sich selbst.

ich würde z.b. nie pauschal einen umgebauten 44er 3.0l kaufen von dem ich mich nicht genau versichern könnte wie er aufgebaut wurde. in dem Thema steckt auch extrem viel Vertrauen bei leistungen die nicht selbst durchgeführt werden.

Wenn man es selbst machen kann, benötigt es für die empfehlungen der vorgehensweise oder Teile ebenfalls viel vertrauen.

Es ist schon eine ganz spezielle geschichte die aussenstehende kaum nachvollziehen können.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
Obenohne968TS und Porschi haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 07.06.2024 18:21 | nach oben springen

#21

RE: Porsche 944 3.0l Turbo Umbau

in 944 Turbo (951) 07.06.2024 22:50
von Andi 968 CS • TST Veteran | 868 Beiträge

Ja genau so ist es, jeder der denkt so ein 3.0l Turbo ist mal schnell und günstig gemacht, der irrt sich gewaltig, wenn das ganze nachher reibungslos funktionieren soll reicht es nicht nur den Motor zu machen, der Rest wie Transaxel, Bremse, Getriebe, Antriebswellen gehören da auch gleich mitgemacht, sonst fliegt dir hinterher alles um die Ohren.
Und plötzlich hast unmengen an Geld vergraben, auch im 944 Turbo.

Wenn ich nur dran denke was mein 968 TS Projekt bis jetzt gekostet hat und ich habe nur die Teile gesammelt.
Nun kann es erst mit dem Aufbau beginnen und da kommt noch einiges dazu.

Billig ist anders.

Ach noch was, habe keinen Cent bereut 😁


zuletzt bearbeitet 07.06.2024 22:50 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3610 Themen und 32852 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2