#31

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 14.01.2019 20:55
von mdk944 • TST Beobachter | 93 Beiträge

Sieht gut aus... viel Spaß damit.


nach oben springen

#32

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 14.01.2019 21:04
von Porschi • Admin | 7.639 Beiträge

Na super, gratuliere Olli


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#33

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 15.01.2019 11:55
von 009alexx (gelöscht)
avatar

Zitat von Ollum im Beitrag #30
Er ist da.

Die Tiptronic S ist - entgegen aller Meinungen des Mainstreams - ein tolles Getriebe und macht irgendwie genau das, was man möchte. Dank Wandlerüberbrückung ist sie auch durchaus spurtstark. Für den Alltag sind Schaltwagen im Hamburger Stadtverkehr sowieso inakzeptabel. Auch fährt der C2 spürbar agiler als ein C4, aber das ist auch kein Geheimnis.

Meine Empfehlung: Wenn es irgendwie geht, fahrt mal einen zur Probe oder kauft euch ein gepflegtes Japanmodell mit wenig Kilometern für angemessenes Geld.
|addpics|l9k-12-449a.jpg-invaddpicsinvv,l9k-13-d36f.jpg-invaddpicsinvv,l9k-14-1cea.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|[/style]


Genau meine Erfahrung! Die Tipse hat auch zwei Seiten. Auf "D" fährt sich das Auto wie halt ein Auto mit Automatik fährt. Im manuellen Modus kann man aber auch sehr sporltich fahren, wobei sich ein Schaltpadelumbau empfiehlt. Die Seriendinger sind doch mehr als unergonomisch. Die Elfer sind schon gute Autos, und als 996 auch Hartzertauglich.
[style=display: none;]|addpics|l9k-12-449a.jpg,l9k-13-d36f.jpg,l9k-14-1cea.jpg|/addpics|


nach oben springen

#34

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 15.01.2019 16:52
von neue-sitze-tom (gelöscht)
avatar

wenn es den mit einem VW Motor gäbe, aber so ? Porsche kann keine Motoren . Alles rotz


Eure Heiligkeit von und zu Transenhausen


nach oben springen

#35

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 20.06.2019 11:07
von Ollum • TST Inventar | 1.615 Beiträge

So liebe Leute, nach einem halben Jahr 996 fahren habe ich den Wagen wieder verkauft. 2x Super Plus Tanken pro Woche und die etlichen Kilometer, die sich im Alltag sammelten waren in Verbindung mit dem reduzierten Platzangebot einfach unzweckmäßig. Und die Problematik mit der Motorhaltbarkeit schwang täglich mit. An den Fahrspaß eines Cayman kam der 996 auch nicht heran. Aber vor allem bin ich irgendwie doch eher der Transaxle - Typ. Allein für diese Erkenntnis bin ich dem 996 dankbar.
Im Alltag hält nun wieder der unverkäufliche Heizölbolide aus italienischer Fertigung her und bringt mich brav und kostengünstig zur Arbeit. Um so größer ist nun die Vorfreude auf den 951 3L.


Gruß, Oliver
nach oben springen

#36

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 20.06.2019 21:27
von Porschi • Admin | 7.639 Beiträge

Schön das du ihn gut abgeben konntest. Ich werde am Sa. noch die letzte kleine
schrauberei unten erledigen, dann die Halle aufräumen, deine Sachen vernünftig zusammen packen.
Dann geht es mit Bastis Motor weiter. Hoffe das geht dann fix.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


Ollum hat sich bedankt!
nach oben springen

#37

RE: Wird es Zeit für einen 996?

in Der Zweitwagen 22.06.2019 15:36
von katzenmusik (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich kann die Entscheidung verstehen. Hatte meinen 2001er 996 auch nur ein knappes Jahr und war froh, als ich ihn wieder los war. Kommt halt nicht so viel an Emotionen rüber wie bei einem echten Klassiker. Und zum Selberschrauben ist der Wagen sowieso nix.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2755 Themen und 25262 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1