#1

Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 21.06.2018 14:16
von Powerduck • TST Beobachter | 65 Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem der TÜV erledigt und die Heißstartprobleme auch anscheinend der Vergangenheit angehören, möchte ich mich nun um Komfort und Optik kümmern.

Ich benötige bald (ist aber nicht so dringend) einen Fahrersitz, ggf. auch einen Beifahrersitz in Nadelstreifen schwarz mit Kunstleder. Die gängigen Angebote in der Bucht kenne ich, allerdings sind die im Süden, was es aus Hamburg kommend, nicht einfach macht. Außerdem sind 1.000 EUR auch erst mal eine Hausnummer... Eigentlich steht das ja nicht wirklich in Verhältnis zum Marktwert...

Also:
Wer kennt jemanden im Norden, der auch Sitze liefern könnte oder der gute Sattlerarbeit abliefern kann. Gibt es ein paar positive oder negative Empfehlungen? Wer hat schon mal die Sitze in der Bucht gekauft und wie war die Erfahrung mit Transport, Verpackung etc.? Beide Sitze direkt zusammen tauschen oder sieht's bescheiden aus? Sind 911er, 924er, 944er Sitze alle gleich?
Habe noch die originale Rechnung zum Auto (muss schauen, ob das was zu den Sitzen steht), aber wie erkenne ich anhand von Bildern welche Sitze angeboten werden oder welche ich brauche?

Gruß Jens

924, Bj. 1983, indisch-rot


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot


nach oben springen

#2

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 21.06.2018 16:20
von Porschi • Admin | 7.115 Beiträge

Moin, warum beziehst du deine nicht einfach neu.
Hat NST keine passenden Stoffe dafür.



nach oben springen

#3

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 21.06.2018 20:20
von mikesch • TST Veteran | 754 Beiträge

wenn die Bezüge durch sind dann sind es in die Regel auch die Sitzpolster.

Ich habe vor 10 Jahren den Innenraum neu machen lassen, ebenfalls Nadelstreifen. Damals hat ein Sitzpolster 200,00 € gekostet. Der Stoff hat rund 250,00 € gekostet, nur das nähen war günstig.

Also 1.000,00 für 2 Sitze ist nicht wirklich sooo teuer, zumindest wenn die Sitze ok sind.

Frag mal n-s-t was neue Sitzbezüge kosten, dazu Sitzpolster und der Austausch der Bezüge plus Sitzpolster kommt ja auch noch hinzu. Das kann man allerdings auch selber machen.

Aber sind die Sitze vorne neu bezogen, was ist mit der hinteren Sitzanlage?


warum einen 11-er fahren wenn man Transaxle fahren kann
nach oben springen

#4

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 22.06.2018 16:38
von Powerduck • TST Beobachter | 65 Beiträge

Halo zusammen,

erst mal Danke für die Infos. Sitzpolster werden auch benötigt.

NST werde ich mal kontaktieren. Habe gerade die Mitgliederliste hier gefunden.

Sonst noch jemand, der jemanden im Norden kennt?

Gruß Jens


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot


zuletzt bearbeitet 22.06.2018 16:40 | nach oben springen

#5

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 22.06.2018 16:56
von Porschi • Admin | 7.115 Beiträge

Sitzpolster gibt es auch.

schau mal bei werk924.com rein, das ist NST

Sonnst wüsste ich hier niemanden, frag doch mal bei Guido Priebe nach.
GP Klassik in Kiel



nach oben springen

#6

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 22.06.2018 18:04
von Powerduck • TST Beobachter | 65 Beiträge

Ok, danke!


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot


nach oben springen

#7

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 22.06.2018 20:39
von WBeetz • TST Super User | 690 Beiträge

Zitat von Powerduck im Beitrag #4
Halo zusammen,

erst mal Danke für die Infos. Sitzpolster werden auch benötigt.

NST werde ich mal kontaktieren. Habe gerade die Mitgliederliste hier gefunden.

Sonst noch jemand, der jemanden im Norden kennt?

Gruß Jens


Ich habe meinen Fahrersitz mal in Kiel reparieren lassen. Super Arbeit für einen überaus fairen Preis.
Die hatten sogar Nadelstreifen schwarz am Lager und haben Rückenlehne und Kunstlederwange ausgetauscht.

www.polsterschroeder.de


I can it EXPLAIN to you, but I can't UNDERSTAND it for you!
nach oben springen

#8

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 24.06.2018 18:58
von Powerduck • TST Beobachter | 65 Beiträge

Danke! Werde mal langsam anfangen, mich schlau zu machen.

Gruß Jens


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot


nach oben springen

#9

RE: Neue Sitze - Empfehlungen gesucht

in 924 10.07.2018 13:31
von Pepe • TST User | 103 Beiträge

Also wenn der Komplette Sitz im Eimer ist sind 1000 für beide Sattlern wirklich nciht zu viel. Da geht gehörig Arbeit plus Stoff rein.

Wenn Du selber was machen kannst und z.B. nur die Po-Sitzflächen dran wären Kommst Du vllt mit einem Meter Stoff von NST hin und wenn Dus Selber abziehst sollte Dir jeder Sattler das wieder einnähen können für recht kleines Geld.
Es entfällt schlicht das ganze aus einandernmehmen.

Aufziehen würde ich s aber auch lassen, sonst siehts ggf nacher aus wie Hulle :)


...geradeaus sind viele Autos schnell...
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2598 Themen und 23732 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3