#1

Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 16.05.2021 22:50
von Neisi-Power • 12 Beiträge

Hi Leute brauch mal eure Hilfe,

Nachdem ich mein 3l Turbo nochmal instandgesetzt habe wollte ich noch die Kupplung entlüften.

Ich habe die Hydraulik Leitung zum Nehmerzylinder ersetzt weil die Leitung porös war.
Nun habe ich heute Stunden damit verbracht die Kupplung zu entlüften.
Ich habe zuerst normal mit dem Bremsflüssigkeitswechsel Gerät von Ate versucht zu entlüften . Bin sogar bis auf 2 bar hochgegangen.
Den Trichter im Behälter habe ich raus gemacht. Normal entlüftet was bei mir normalerweise eine Arbeit von 10 min ist wurde zur Tagesaufgabe ohne Ergebnis.
Das Kupplungspedal fallt bis zur Hälfte durch und kommt nicht mehr von alleine zurück.
Dann die 2 Mann Methode probiert. Ventil öffnen Pedal durchdrücken dann wieder schließen und Pedal nochmal zurückziehen .10-20mal gemacht.
Ich habe das System nicht entlüftet bekommen.
So ein scheiss.
Dann versucht mit dem Motorrad Bremsenentlüfter mit der Unterdruck Methode zu entlüften... ging auch nicht.
Danach mit der Spritzen Methode Bremsflüssigkeit von unten am Entlüfterventil Bremsflüssigkeit ca 100ml hochgedrückt... mehrfach.
Ich bin ratlos.
Vorher hat die Kupplung einwandfrei funktioniert.seit dem Schlauch Wechsel gibt es das Problem.
So ein Problem hatte ich noch nie.
System ist dicht,...
Habt ihr noch einen Tip für mich bevor ich einen neuen Geber und nehmer Zylinder bestelle....

Merci
Gruss Jörg


nach oben springen

#2

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 06:23
von ron • TST Beobachter | 75 Beiträge

Beim E30 baue ich den Nehmerzylinder immer aus , drehe ihn Senkrecht das der "Nippel" oben ist und drücke dann per Hand den "Stift" rein bis oben keine Blasen mehr kommen. Beim E30 läßt es sich sonst gar nicht entlüften weil der Nippel nach unten Zeigt.

Evt beim 944 nicht anders .. nur da ist noch der Anlasser vor ? :)


nach oben springen

#3

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 08:08
von Porschi • Admin | 7.087 Beiträge

Es könnte auch mit dem Pedal selber zu tun haben. Du hast da eine Unterstützungsfeder. Wenn die nicht richtig eingestellt ist geht das Pedal auch nicht richtig zurück. Hast du mal probiert ob die Kupplung wirklich nicht trennt ?
Normal ist das entlüften kein Problem 🤔


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 3, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#4

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 08:42
von Detmar • 45 Beiträge

Hallo,

ich habe beim Wechsel des Nehmerzylinders diesen vorab mit Bremsflüssigkeit gefüllt und dann eingebaut. Dabei laufen aus der Leitung ein paar Tropfen Bremsflüssigkeit raus, bis die Verschraubung wieder fest ist, aber das kann man ja auffangen. Meine Kupplung hat ohne weiteres Entlüften auf Anhieb funktioniert.

Grüsse, Detmar



zuletzt bearbeitet 17.05.2021 08:42 | nach oben springen

#5

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 17:55
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Karsten schrieb von der Unterstützungsfeder, bei meinem S2 ging das Pedal ganz leicht nach unten und blieb dort. Beim Entlüften war es gleich wie bei dir.
Der Kolben im Geberzylinder ist hängen geblieben so das man keinen Druck aufbauen konnte.
Ich hab dann mit nem Spezialwerkzeug ( Hämmerchen) immer wieder den Zylinder bearbeitet und immer wieder probiert zu entlüften . ( vor ca.10Jahren)
Irgendwann gings dann und Entlüften war kein Problem mehr.
Du könntest versuchen am Eingang des Geberzylinders mal Druck drauf zu geben . Vielleicht hat er sich durch Ablagerungen festgesetzt.
Hoffe es bringt was
Grüße
Manfred


nach oben springen

#6

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 20:04
von Neisi-Power • 12 Beiträge

Vielen Dank für euren Support.
die Feder müsste eigentlich richtig eingestellt sein ich habe auch nichts am Fahrzeug verändert außer den Schlauch getauscht.

Gibt es eine Einstellanleitung für das Pedal/Feder?
Ich habe auch schon versucht den Nehmerzylinder auszubauen und nach oben zu halten so dass die Luft nach oben zum Nippel entweichen kann.
Das hat aber auch nicht funktioniert.
Könnte es sein dass sich beim Geberzylinder die Kolbenstange von dem Kolben löst?
Also wenn ich das Pedal zurückziehe der Kolben nicht ganz zurückkommt und dadurch sich immer noch eine Luftblase im Zylinder befindet?
Ich bin selbst Profi Schrauber und hunderte leere Kupplungen und Bremsen entlüftet, aber so ein Problem beim entlüften hatte ich noch nie!


Vielen Dank für eure Hilfe


nach oben springen

#7

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 20:15
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Das mit der Kolbenstange und Kolben hab wie oben beschrieben gemeint. Wenn du das Pedal zurück ziehst kommt kein Öl in den Geberzylinder und du kannst die Luft nicht raus drücken.


nach oben springen

#8

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 17.05.2021 23:15
von Neisi-Power • 12 Beiträge

Hi,
Ich habe heute Abend nochmal versucht mit kurzen Wegen am Pedal zu entlüften .
Ich bekomm nicht alle Luft raus.
Ich werden den Geber Zylinder ausbauen und überholen evtl. auch den Nehmerzylinder.
Werde dann neu berichten.

Gruss Jörg


nach oben springen

#9

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 18.05.2021 07:06
von transe • TST Beobachter | 57 Beiträge

Hallo,
das Problem hatte ich auch vor einiger Zeit.
Habe dann mit sehr viel Pumpen am Pedal und mindestens1,5 Ltr. frischer Bremsflüssigkeit die Luft doch noch entfernen können ...
Geht also ohne Ausbau oder sonstigem, ist aber sehr aufwendig.


Deutscher durch Geburt und Schwabe durch Gottes Gnade!
nach oben springen

#10

RE: Kupplung will sich nicht entlüften lassen

in 944 Turbo (951) 18.05.2021 08:03
von Porschi • Admin | 7.087 Beiträge

Ich mache das mit Unterdruck, auch die Bremsen. Am Nippel wird abgesaugt oben einfach nachgefüllt. Ich habe das von Hazet, gibt es aber auch von anderen Herstellern. An den Kompressor anschließen absaugen und Nippel zu drehen. Denke die Anschaffung würde sich lohnen. 🤔


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 3, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2592 Themen und 23658 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0