#1

Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 12.10.2022 18:54
von KIM 924 S • TST Power User | 433 Beiträge

Das war der Originale der im Auto verbaut war. Der zweite gebrauchte hat auch nicht zu meiner Zufriedenheit funktioniert.
Ich hab dann dieses Jahr im März einen aus dem Zubehör ( Fa. Löwe) eingebaut. Der bleibt manchmal bei hohen Temperaturen hängen.
Jetzt hab ich mir gedacht ich muss mal so ein Teil zerlegen. Das hätte ich nicht gedacht
Hat das schon jemand so gesehen ?01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)02.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)03.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)04.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)05.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)06.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)07.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Porschi, Chris1994, Tom und Uli haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 12.10.2022 20:47
von Porschi • Admin | 7.639 Beiträge

Nee, hab ich noch nicht auf gemacht.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
KIM 924 S hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 13.10.2022 15:12
von Arne87 • TST Super User | 510 Beiträge

Hatte auch mal den Löwe drin.. die Qualität von Aftermarket teilen ist halt wirklich bescheiden ab und zu.. aber der Preis ist ja auch fast zu günstig..


nach oben springen

#4

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 13.10.2022 18:16
von KIM 924 S • TST Power User | 433 Beiträge

Ja, aber was soll ich jetzt einbauen den Bosch 0280 140 501 (930 606 161 00) gibt's nicht mehr zu kaufen. Hab im PZ auch schon angefragt

Hab jetzt wieder einen gebrauten von 1989, der soll in Ordnung sein.


nach oben springen

#5

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 13.10.2022 19:12
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Rauswerfen.

Der 944/1 hat auch keinen gebraucht.


Weine nicht, weil es vorbei ist.
Lache, weil es schön war!
KIM 924 S und Uli haben sich bedankt!
nach oben springen

#6

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 15.10.2022 15:19
von Uli • TST Beobachter | 59 Beiträge

Zitat von Tom im Beitrag #5
Rauswerfen.

Der 944/1 hat auch keinen gebraucht.


sag ich dem "KIM" doch schon seit ewiger Zeit ....


( ( ist doch so unnötig wie ein Kropf ... wie übrigens auch die Ausgleichswellen ....


Grüssle ... " TTT - cars built by engineer... not the marketing department "

www.Turbo-Uli.de

img[http://ttt-motorsport.de/Akademisches2008/20_a.jpg]/img


zuletzt bearbeitet 15.10.2022 15:25 | nach oben springen

#7

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 16.10.2022 18:33
von KIM 924 S • TST Power User | 433 Beiträge

Ja Uli, is ja gut .Ausgebaut ist er noch nicht, aber Blindstopfen drauf und Stecker ab.
Der Kaltstart ist halt jetzt bescheiden, wenn der Motor warm ist merkt man nix mehr. Leerlaufdrehzahl muss neu eingestellt werden.

Tom, der 944/1 hatte aber einen Zusatzluftschieber, der war wohl nur für den Kaltstart, ist das richtig?

Und eigentlich wollte ich das Teil nur mal zerlegen und die Fotos einstellen.


nach oben springen

#8

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 16.10.2022 19:17
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von KIM 924 S im Beitrag #8
Tom, der 944/1 hatte aber einen Zusatzluftschieber, der war wohl nur für den Kaltstart, ist das richtig?


Ja. Der ist noch aus der K-Jetronic Zeit und ist ein einfacher, temperaturgesteuerter Schieber. Ohne Bezug zur Motorsteuerung. Der gibt nur ein bisschen Gas, solange der Motor kalt ist.

Beim 944/II hat der Leerlaufsteller, der eigentlich nur ein Leerlaufkorrigierer ist, diese Funktion übernommen und passt zudem den Leerlauf bei wechselnden Zusatzlasten wie Klima an. Es reicht, den Leerlauf direkt an der Dk einzustellen.

Ohne ist halt der Kaltstart mühsam. Aber da es ein Rennwagen ist und du einen funktionierenden rechten Fuß hast, kann das Zeug weg.


Weine nicht, weil es vorbei ist.
Lache, weil es schön war!


KIM 924 S hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 16.10.2022 19:18 | nach oben springen

#9

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 16.10.2022 19:32
von KIM 924 S • TST Power User | 433 Beiträge

Dankeschön, wird sicher alles noch besser wenn die Gemischbildung stimmt


nach oben springen

#10

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 16.10.2022 19:33
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Und man muss das mit dem Warmlaufen nicht mit dem Fuss machen.

Geht auch mit der Hand und macht eigentlich richtig Spaß...

Der hat auch keinen Leerlaufsteller.


Weine nicht, weil es vorbei ist.
Lache, weil es schön war!


Porschi, Uli und KIM 924 S haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 16.10.2022 19:35 | nach oben springen

#11

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 16.10.2022 19:39
von KIM 924 S • TST Power User | 433 Beiträge

Die Nachbarn werden sich freuen


nach oben springen

#12

RE: Leerlaufsteller geöffnet

in 924 S 17.10.2022 10:37
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von KIM 924 S im Beitrag #12
Die Nachbarn werden sich freuen



Es ist doch verbindend, wenn man seine Hobbies teilen kann.

Mein Nachbar spielt die Tuba im Musikzug der Feuerwehr. Er kann es nicht besonders gut, muss daher viel üben und lässt mich daran teilhaben.

fab537afb2b958c24d1da0469fdb1db1.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Wer kann da etwas gegen rhythmische Aufwärmübungen sagen?



.


Weine nicht, weil es vorbei ist.
Lache, weil es schön war!


Porschi, KIM 924 S und Uli haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 17.10.2022 10:38 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2755 Themen und 25264 Beiträge.

Heute waren 35 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1