#1

Welche abgasanlage für 968?

in 968 03.03.2023 19:26
von Chriddi • TST Veteran | 900 Beiträge

Tach zusammen, ein bekannter fragte mich welche Abgasanlage, nix sport oder so, unter seinen 968 schrauben kann.

Ich bin da ja ehr der, besser gut gebraucht, als zubehör neu typ.

Beim 968 ist das aber schwierieger als beim 44er.

Als wen kann man empfehlen?


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#2

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 03.03.2023 19:31
von Porschi • Admin | 9.173 Beiträge

Ich habe seit 2000 den von Cargraphic drunter super.
Ist aber etwas lauter als Serie, also Sport. Hätte ich abzugeben.
Ist dann aber raus.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
Chriddi hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 03.03.2023 19:36
von Porschi • Admin | 9.173 Beiträge

Ich hätte auch noch gut gebraucht liegen, original.
Die kann ich aber nicht versenden.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
Chriddi hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 14:08
von Porschi • Admin | 9.173 Beiträge

Der Cargraphic ist verkauft


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#5

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 15:44
von Idefix968 • TST User | 152 Beiträge

Kann man den Cargraphic Auspuff auch für den 944 Turbo empfehlen?


nach oben springen

#6

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 16:20
von Porschi • Admin | 9.173 Beiträge

Ich kenne nur den für den 968.
Für den 951 würde ich wenn es einen gibt von Don silencio nehmen.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#7

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 22:40
von Limited Edition • TST Power User | 251 Beiträge

Moin,

an meinem S2 habe ich das Mittelrohr mit 100 Zeller Kat von Cargraphic und den Endschalldämpfer von Roar / Don Silencio. Cargraphic ist theoretisch TÜV - kritisch, weil der Kat keine ABE hat, die ASU schafft er aber und es wurde bisher nicht bemängelt (3 x TÜV). Der Endtopf hat eine ABE. Alles in Edelstahl, also kein Rostthema, etwas kerniger aber nicht wirklich laut und der Motor geht deutlich besser. Kann ich empfehlen.

Beste Grüße, Kai Holger


Chriddi hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 23:20
von Idefix968 • TST User | 152 Beiträge

Den Roar Auspuff ab Kat hatte ich an meinem 968 dran!
Optisch top
Besserer Sound und mehr Leistung war weniger als ich erwartet hatte!
Werde wohl dann noch zusätzlich einen 100 Zellen Kat dazu nehmen 🤔


nach oben springen

#9

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 04.03.2023 23:55
von Ollum • TST Kaiser | 2.090 Beiträge

Lasst mal im Hamburger Raum lieber die Finger vom Kat und nicht genehmigten Schalldämpferanlagen.

Das ganze Abgas- und Ansaugsystem beim 968 ist sehr gut auf das Motorenkonzept abgestimmt. Ich würde wenn möglich beim Original bleiben. So ein großvolumiger Vierzylinder hat nicht unerhebliche Resonanzeffekte. Porsche hat nicht umsonst seinerzeit einen ziemlich komplexen Auspuff entwickelt. Mag zwar alles toll klingen mit den schönen Blingbling-Brülltüten, bringt aber meistens Leistungseinbußen.

Beim Turbo ist es anders, da sollte es nach der Turbine möglichst wenig Gegendruck geben. Das wird durch einen möglichst großen Rohrquerschnitt und eine günstige Abgasstromführung erreicht. Hier ist es durchaus auch sinnvoll, den alten Keramikkat durch einen bauartgeprüften Austauschkat mit Metallträger zu ersetzen.


Gruß, Oliver
nach oben springen

#10

RE: Welche abgasanlage für 968?

in 968 05.03.2023 08:20
von Tom • Gentleman Driver | 3.923 Beiträge

Zitat von Ollum im Beitrag #9
So ein großvolumiger Vierzylinder hat nicht unerhebliche Resonanzeffekte. Porsche hat nicht umsonst seinerzeit einen ziemlich komplexen Auspuff entwickelt.


Das ist richtig 👍

Leistung bringt eine alternative Abgasanlage sicher nicht. Aber da Sauger sowieso keine Leistung haben, ist doch der Wunsch verständlich, zumindest akustisch das Gefühl eines potenten Autos erleben zu wollen. Dafür opfert man dann auch gerne ein paar Pferdestärken.



Und Hamburg befahre ich auch nur auf dem Trailer


nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3423 Themen und 31298 Beiträge.

Heute waren 39 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 123 Benutzer (04.12.2023 19:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7