#1

Frage

in 944 S + 944 S2 26.03.2024 23:24
von Limited Edition • TST Power User | 285 Beiträge

Moin in die Runde,

bei meinem S2 steht ja so langsam ein Zahnriementausch an, ich habe mal ein wenig gesucht und diese Teile hier gefunden:

https://www.lindseyracing.com/LR/Parts/944CAMGEAR.html

Das Teil passt ja leider nur auf die 8 Ventiler, sonst würde ich das wohl bestellen, finde ich dennoch ziemlich lecker. Gibt es so etwas auch für den S2 und falls ja, wo und hat das schon mal jemand ausprobiert?

Und dann das hier:

https://www.lindseyracing.com/LR/Parts/PULLEYS.html

Das ist nun nicht direkt der Zahnriemen, aber ich finde das materialtechnisch ziemlich erfreulich.Und stimmt es, daß ich die volle Drehzahl bei Servolenkung, Lima und Klima nicht brauche? So wie ich das verstehe, sind die Pulleys anders untersetzt und verringern die Drehzahl der Peripherie. Die "Mehrleistung" wird wohl eher nicht spürbar sein, aber so grundsätzlich gefragt: Hat auch diese Lindsayteile schon mal jemand verbaut und / oder getestet?

Beste Grüße, Kai Holger


nach oben springen

#2

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 27.03.2024 05:48
von Nordic Boost • TST Power User | 347 Beiträge

Das S2 nockenwellenrad ist serienmäßig verstellbar und der läuft am besten auf den vorgeschrieben Steuerzeiten lt. WHB.
Und das Mindergewicht... Ich glaube beim S2 und der blöden Kettenkonstruktion ist etwas Schwungmasde da oben nicht verkehrt.


Ich mag die Wirklichkeit nicht, aber sie ist immer noch der einzige Ort, wo es etwas vernünftiges zu essen gibt. *Groucho Marx*
Limited Edition hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 27.03.2024 07:31
von Porschi • Admin | 9.618 Beiträge

Beim NW Rad genau wie Mirco schreibt.
Die roten Teile sehen ja schick aus. Und die volle Drehzahl brauchst du wirklich nicht.
Ist aber trotzdem nur ein Willson..... Mehrleistung ist garantiert nicht messbar.

Ich habe schon Lindsay Teile verbaut, alles was ich hatte war bis jetzt wirklich gute Qualität.
Bis auf den 3 bzw 4 Zoll Auspuff für den 3,0 turbo. der geht garnicht.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
Limited Edition hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 27.03.2024 09:34
von Chriddi • TST Veteran | 960 Beiträge

Zitat von Limited Edition im Beitrag #1
Moin in die Runde,

bei meinem S2 steht ja so langsam ein Zahnriementausch an, ich habe mal ein wenig gesucht und diese Teile hier gefunden:

https://www.lindseyracing.com/LR/Parts/944CAMGEAR.html

Das Teil passt ja leider nur auf die 8 Ventiler, sonst würde ich das wohl bestellen, finde ich dennoch ziemlich lecker. Gibt es so etwas auch für den S2 und falls ja, wo und hat das schon mal jemand ausprobiert?

Und dann das hier:

https://www.lindseyracing.com/LR/Parts/PULLEYS.html

Das ist nun nicht direkt der Zahnriemen, aber ich finde das materialtechnisch ziemlich erfreulich.Und stimmt es, daß ich die volle Drehzahl bei Servolenkung, Lima und Klima nicht brauche? So wie ich das verstehe, sind die Pulleys anders untersetzt und verringern die Drehzahl der Peripherie. Die "Mehrleistung" wird wohl eher nicht spürbar sein, aber so grundsätzlich gefragt: Hat auch diese Lindsayteile schon mal jemand verbaut und / oder getestet?

Beste Grüße, Kai Holger




ich weiß jetzt nicht welches Nockenwellenrad du verbaut hast, aber das vom 968 ist auch schön durchlöchert.




p.s.
vielleicht hab ich das noch irgendwo .....


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
zuletzt bearbeitet 27.03.2024 09:36 | nach oben springen

#5

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 27.03.2024 09:45
von Porschi • Admin | 9.618 Beiträge

Das ist ein S2, das vom S2 ist Vollscheibe.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#6

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 04.04.2024 22:26
von Limited Edition • TST Power User | 285 Beiträge

Moin

und danke. Nee, dann lasse ich das NW-Rad Serie. Keine Frage.

Aber die Lindsayteile für die Peripherie sind eine Überlegung. Die Mehrleistung ist sicher im homöopathischen Bereich (nicht meßbar), aber ich denke neben dem "will haben" Aspekt noch an etwas anderes: Würde es nicht die Belastung der Aggregate verringern, wenn die nicht mit unnötig hoher Drehzahl laufen?

Beste Grüße ...


nach oben springen

#7

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 16.04.2024 10:05
von Andi 968 CS • TST Veteran | 867 Beiträge

Das für den 8 V Turbo wäre eine tolle Option zum Spielen.


nach oben springen

#8

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 16.04.2024 11:45
von Porschi • Admin | 9.618 Beiträge

Ich habe seit Jahren eins für die 8 V liegen. Konnte mich aber noch nicht dazu durchringen
das bei den 3,0 8V turbos zu verbauen. Ist einfach nicht notwendig, ist mir egal ob ich da noch 5 PS raushole.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#9

RE: Frage

in 944 S + 944 S2 16.04.2024 11:50
von Christoph Gollob • TST Power User | 257 Beiträge

Zu verstellbarem NW Rad kann ich nur die Erfahrung aus meinem 2,5er Turbo nennen. Mit ETG Quick Spool Lader schon richtig Spaß gehabt, aber wir wollten noch wissen was wirklich geht und haben das NW Rad etwas vorgestellt. Jetzt geht der kleine mit kleinem Lader von unten raus, dass es eine Freude ist. Allerdings muss man halt damit leben können, das ab 5500 nicht mehr viel nachkommt. Nur will ich den alten motor dort bewegen oder doch eher zwischen 3000 und 5500?


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3605 Themen und 32783 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1