#1

Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 14:50
von Peter • 27 Beiträge

Hallo an alle
Ich brauche mal einen Rat
Mein Porsche hat ja schon 346000 Kilometer gelaufen ,das Getriebe macht auch die typischen mahlende und heulende Geräusche bei entlastung
Am schlimmsten im 2 Gang.
Ich könnte ein gebrauchtes Getriebe für 1000 € bekommen mit einer laufleistung von 160000 Kilometer und es soll keine Geräusche machen.
Habe auch schon mal nachgefragt meins zu überholen das würde 1350 € kosten
Vor 1,5 Jahren habe ich schon mal nachgefragt da sollte es nur 750 € kosten.
Es würden dann nur die Getriebeausgangswelle neu gelagert plus neues Öl.
Nun die Frage
Was würdet ihr mir empfehlen?
Oder weiß jemand eine andere bzw.eine günstigere Variante
Grüße Peter


nach oben springen

#2

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 14:57
von Triple • TST Power User | 348 Beiträge

Tja. "es soll keine Geräusche machen" ich bin da skeptisch. Meiner hat 170tkm gelaufen und mahlt auch.
Mit etwas Glück konnte ich gebrauchtes S2 Getriebe für ein Drittel bekommen. Das war mir das Risiko wert. Geht zu Shark und bekommt dort eine Revision. Brauche dann nur 1:1 tauschen


nach oben springen

#3

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 15:01
von Peter • 27 Beiträge

Was wird das kosten?


nach oben springen

#4

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 15:18
von Ollum • TST Inventar | 1.620 Beiträge

Allein die Teile kosten schon ca. 1600€ mit Prozenten. Ich würde einmal das Getriebe komplett überholen lassen.


Gruß, Oliver

Situs vilate in isset abernit
nach oben springen

#5

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 15:50
von Peter • 27 Beiträge

Da ist man bestimmt bei 3000 € für alles 😳😭


nach oben springen

#6

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 18:15
von Ollum • TST Inventar | 1.620 Beiträge

Ja, knapp. Aber alles andere ist Pfusch und dann muss man es eh noch mal richtig machen.


Gruß, Oliver

Situs vilate in isset abernit
Triple hat sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 21:43
von Triple • TST Power User | 348 Beiträge

Genau so sehe ich es auch. Und wenn gewünscht noch etwas mehr, soll eine Sperre reinkommen.
So oder so hat man dann ein vernünftiges Getriebe.


nach oben springen

#8

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 03.07.2021 21:53
von Peter • 27 Beiträge

Da hilft nur eins,ein paar Jahre Geld 💰💰sparen und es dann machen lassen.
Bis dahin mach ich einfach die Musik lauter beim fahren 😁😂schalten tut es ja 😊


nach oben springen

#9

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 04.07.2021 12:55
von Chriddi • TST Super User | 636 Beiträge

Für mein gebrauchtes S2 getriebe habe ich vor Jahren 500eur bekommen, und das war schon Glück.

Bei dem Preisanstieg würde ich kein gebrauchtes auf gut Glück kaufen. Ich habe damals ein 1a 944 S getriebe gekauft und eingebaut. Am ende musste ich es doch revidieren lassen. Daher mein Rat: lass deins revidieren, tausche ggf. Direkt die antriebswellen, bau eine überholte transaxlewelle und neue kupplung ein.

Nur dann hast du zuverlässig lange ruhe.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#10

RE: Getriebe 944 s2

in 944 S + 944 S2 04.07.2021 18:26
von Peter • 27 Beiträge

Eine überholte transaxlewelle und neue kupplung habe ich schon liegen 😁
Bei uns im Ort gibt es eine Firma die Getriebe machen,der macht zwar meistens VW Getriebe denke aber er wird sich mit Porsche Getrieben auch auskennen ,den werde ich mal fragen was er dafür haben will.


nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2766 Themen und 25301 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4