#1

Fahrwerkseinstellung

in 968 18.09.2021 13:49
von Heidjer68 • TST Power User | 319 Beiträge

Gibbet für die ollen Transen eine Empfehlung für die Einstellung vom fahrwerk?
Abgesehen von den Werksangaben...
Bzw. Empfehlungen bei Tieferlegung?

Beste Grüße und Dankeschön


nach oben springen

#2

RE: Fahrwerkseinstellung

in 968 18.09.2021 14:08
von Fluham • TST User | 134 Beiträge

VA. Nachlauf 2°45´
Sturz -1,2°
Spur 0°03`

Ha. Sturz -2°01´
Spur 0°08´

Mit m030 vorne fast ganz unten, hinten mit Drehstab 1 Zahn runter


Detmar hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 18.09.2021 14:13 | nach oben springen

#3

RE: Fahrwerkseinstellung

in 968 18.09.2021 15:09
von Porschi • Admin | 9.619 Beiträge

Lass es bei Guido in Kiel machen.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#4

RE: Fahrwerkseinstellung

in 968 18.09.2021 19:13
von Detmar • TST User | 152 Beiträge

Bei den Angaben oben fehlt das Vorzeichen bei der Spur: Zur Ergänzung: Beide Achsen sollten etwas Vorspur haben, also in Fahrtrichtung vorne am Rad schmaler.

Grüsse, Detmar


nach oben springen

#5

RE: Fahrwerkseinstellung

in 968 18.09.2021 19:37
von Chriddi • TST Veteran | 960 Beiträge

Eigentlich braucht man hinten gar nicht so viel Sturz.

Ich hatte mit semis vorne immer etwas mehr als hinten. Ich glaub für die Nordschleife hatte ich zum Schluss vorne -1.30 und hinten -1, Spur vorne mit Gewicht gedrückt 0, nachlauf 3,3, Spur hinten +0.15


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#6

RE: Fahrwerkseinstellung

in 968 19.09.2021 00:28
von Ollum • TST Kaiser | 2.191 Beiträge

Für Straßenfahrzeuge sollte der Sturz nicht mehr als 2° betragen. Den Nachlauf kann man auf den maximalen Wert stellen, hinten leichte Vorspur und vorne Spur 0 oder auch leichte Vorspur aber weniger als hinten. Bei Gewindefahrwerken UNBEDINGT die Hinweise in der Montageanleitung beachten und die im Gutachten vorgegebenen Grenzwerte zur Tieferlegung einhalten.


Gruß, Oliver
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3605 Themen und 32787 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5