#1

Geräusche

in 924 15.09.2018 15:01
von WBeetz • TST Super User | 734 Beiträge

Ich habe seit zwei Tagen bei laufendem Motor ein schleifendes Geräusch. Ortungsversuche brachten nur einige Ausschlüsse und die ungefähre Richtung. Könnte es von der Wasserpumpe kommen? Die ist jetzt 12 Jahre drin. Wasserverlust habe ich keinen. Macht die Pumpe irgendwann Geräusche, oder wie teilt sie uns das Ende ihres Daseins mit?


Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. (Ringelnatz)
nach oben springen

#2

RE: Geräusche

in 924 15.09.2018 15:57
von mheber • TST Power User | 376 Beiträge

Eine 12 Jahre alte Wasserpumpe würde ich in jedem Fall ersetzen.


924S aus Spanien mit 150 PS, gebaut Februar 1987, 1. Zulassung Juni 1989, war Ausstellungsfahrzeug im PZ Madrid. Sonderausstattung: Klima, nachgerüstet: KAT, SERVO, Mittelarmlehne, AHK. Seit September 2015 in meinem Besitz. "Dienstlich" einen 924S in Buchhalterausstattung gebaut 29 Autos nach meinem privaten.
nach oben springen

#3

RE: Geräusche

in 924 15.09.2018 19:39
von lghtest • TST User | 164 Beiträge

Schon mal mit einem Stethoskop oder zumindest langen Schraubendreher an der Pumpe gelauscht? Die können durchaus schleifende Geräusche machen, wenn das Lager seinem Lebensende entgegensieht.


Spannend hier. 🙂

Viele Grüße aus dem Vorhof der Grünen Hölle.


zuletzt bearbeitet 15.09.2018 19:40 | nach oben springen

#4

RE: Geräusche

in 924 15.09.2018 19:48
von neue-sitze-tom (gelöscht)
avatar

Die Wapu kostet 23 Euro . Aber Schleifgeräusche kommen eher von der Spannrolle. Ist diese in der richtigen Richtung gespannt ?


nach oben springen

#5

RE: Geräusche

in 924 15.09.2018 19:51
von neue-sitze-tom (gelöscht)
avatar

Zitat von mheber im Beitrag #2
Eine 12 Jahre alte Wasserpumpe würde ich in jedem Fall ersetzen.


Der 924 Hanomag ist viel intelligenter aufgebaut , als das komplett oversized Mitsubishi-Ding. Die Pumpe hat keine Einfluss auf Steuerzeiten und Zahnriemen. Wenn sie leckt, kommt sie neu.


nach oben springen

#6

RE: Geräusche

in 924 15.09.2018 20:04
von Porschi • Admin | 7.648 Beiträge

Rolle und Zahnriemen sind 1,5 Jahre alt, die sollte doch noch nicht hin sein oder.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr
nach oben springen

#7

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 09:03
von marvin (gelöscht)
avatar

Zitat von Porschi im Beitrag #6
Rolle und Zahnriemen sind 1,5 Jahre alt, die sollte doch noch nicht hin sein oder.


Das hat leider nichts zu bedeuten.
Ich habe gestern eine trockengelaufene INA-Spannrolle bei mir festgestellt: ca. 2000km, 1,5 Jahre alt Zum Kotzen die heutige Qualität!


Don\'t panic
nach oben springen

#8

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 11:45
von WBeetz • TST Super User | 734 Beiträge

Zitat von Porschi im Beitrag #6
Rolle und Zahnriemen sind 1,5 Jahre alt, die sollte doch noch nicht hin sein oder.
Du hattest doch auch dein Stethos-Dingens direkt auf die Rolle gehalten, oder?


Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. (Ringelnatz)
nach oben springen

#9

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 11:55
von Porschi • Admin | 7.648 Beiträge

ja, da war nix.

Ich weiß nicht wie sich das bei den Eisenschweinen äußert.
Es hörte sich an als ob es hinter der Zahnriemenabdeckung her kam die es vertärkt hat.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


zuletzt bearbeitet 16.09.2018 12:15 | nach oben springen

#10

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 15:25
von lghtest • TST User | 164 Beiträge

Zur exakten Diagnose sollte die Blechabdeckung runter.


Spannend hier. 🙂

Viele Grüße aus dem Vorhof der Grünen Hölle.
nach oben springen

#11

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 16:01
von marvin (gelöscht)
avatar

Zitat von WBeetz im Beitrag #8
Zitat von Porschi im Beitrag #6
Rolle und Zahnriemen sind 1,5 Jahre alt, die sollte doch noch nicht hin sein oder.
Du hattest doch auch dein Stethos-Dingens direkt auf die Rolle gehalten, oder?



Mein Stethoskop brauchste ich in diesem Falle nur, um auszuschliessen, dass es nicht ein Lager der Lima ist, bevor ich die Abdeckung des Riementriebes abbaute.
Denn:
A) hört man es deutlich, wenn eine Rolle/ein Lager trocken läuft.
B) spürt man es, wenn man sie in der Hand oder oder auch eingebaut kleinen Stoss gibt, damit sie läuft.

Ob es bei Dir eine Rolle ist, weiss ich nicht.
Wollte ja nur sagen, dass neue Rollen kein Garant dafür sind, dass es keine Rolle sein kann.


Don\'t panic
nach oben springen

#12

RE: Geräusche

in 924 16.09.2018 16:09
von Porschi • Admin | 7.648 Beiträge

Ja, das ist so.
Das mahlende Geräusch könnte aus Richtung Motor vorne kommen. Ich denke das es von der Zahnriemenabdeckung
verstärkt wurde.
Ich habe die Abdeckung, die Laufrolle und die Lima abgehört. Da war nix zu hören. (ich habe ein elektr. Teil mit Kopfhörer)

Ich vermutedaher das es die Wapu ist, ich kenne mich aber mit den Eisenschweinen nicht aus und schraube da ja nicht drann

Bei den 44 und.... Motoren kenne ich das so das die Wapu leckt oder fest geht, Geräusche habe ich da noch nie wargenommen.

Dieses Geräusch würde ich als mahlendes metallisches Geräusch beschreiben, es ist nicht so laut, aber es ist zu hören.
Machen die 924 Pumpen Geräusche wenn sie hin sind ?
Das Geräusch ist wohl nach langer Fahrt und Stau auf einmal da gewesen .


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr
nach oben springen

#13

RE: Geräusche

in 924 16.10.2018 16:47
von Pepe • TST User | 103 Beiträge

mal ganz blöd in die andere Richtung:

Schleift die Lima am unteren Kühlerschlauch oder ist deren Lager defekt?
WaPu für 23 Euro würd ich übrigens nicht unbedingt nehmen :) Die Qualität der Zulieferteile ist beschissen genug da muss man nicht extra den billigsten Kram holen.


...geradeaus sind viele Autos schnell...
nach oben springen

#14

RE: Geräusche

in 924 16.10.2018 20:26
von WBeetz • TST Super User | 734 Beiträge

Zitat von Pepe im Beitrag #13
mal ganz blöd in die andere Richtung:

Schleift die Lima am unteren Kühlerschlauch oder ist deren Lager defekt?
WaPu für 23 Euro würd ich übrigens nicht unbedingt nehmen :) Die Qualität der Zulieferteile ist beschissen genug da muss man nicht extra den billigsten Kram holen.


Die LiMa ist als überholtes Teil gerade ein Jahr drin.


Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht. (Ringelnatz)
nach oben springen

#15

RE: Geräusche

in 924 16.10.2018 20:27
von Powerduck • TST Beobachter | 70 Beiträge

Moin,

steht die Lima vielleicht so schräg, dass die Riemenscheibe schleift? Gummilager aufgelöst?

Wäre fast bei mir passiert.

Gruß Jens


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot


zuletzt bearbeitet 16.10.2018 20:28 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder, 1 versteckter und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2766 Themen und 25300 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3