#1

Steter Tropfen leert die Transe….

in 968 11.03.2024 07:35
von Tom • Gentleman Driver | 4.006 Beiträge

Es sind diese unangenehmen Momente, die einen manchmal am Sinn unseres Hobbys zweifeln lassen.

Gestern wollte ich den 968 aus seinem Winterschlaf erwecken, um ihn auf den kommenden Frontscheibentauch in dieser Woche vorzubereiten. Problemlos sprang er an und ließ sich aus der Halle fahren. Danach musste ich aber feststellen, dass er im Winter seinen Stellplatz nachhaltig eingenässt hat.

IMG_7564.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Das sah nach etwas größerem aus. Also wieder in die Halle, auf die Bühne gewuchtet und Motorschutz weg. Die folgende Inspektion ergab: Nichts

Kühler dicht. Schläuche trocken. Keine offensichtlichen Lecks.

Dann die HAZET Kühlerpumpe gesucht und irgendwann gefunden, um das Kühlsystem abzudrücken. Und da sah ich die kleinen Tropfen, die aus dem Stutzen der Wasserpumpe herauskamen.

IMG_7565.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Der O-Ring hatte aufgegeben und lies das Kühlsystem langsam leerlaufen. Immerhin war die Reparatur des Fehlers mit 5 min deutlich schneller als die Suche danach. Beim Riemenwechsel in diesem Jahr gibt es sicherheitshalber gleich eine neue WaPu dazu. Aber nun erstmal die Scheibe tauschen.

IMG_7460.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Wir haben doch ein tolles Hobby


I'm not a beach guy, and I'm not a vacation guy.
I sleep in my house, but I live in my garage.
zuletzt bearbeitet 11.03.2024 07:46 | nach oben springen

#2

RE: Steter Tropfen leert die Transe….

in 968 11.03.2024 08:07
von Porschi • Admin | 9.324 Beiträge

Manchmal ist es eben auch nur eine Kleinigkeit 😁


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3493 Themen und 31793 Beiträge.

Heute waren 39 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2