#1

Motor springt schlecht an und stottert wenn feucht...

in 944 S + 944 S2 16.05.2021 12:48
von Arne87 • TST Super User | 500 Beiträge

Moin,

habe wie in der Überschrift das der "Daily" neuerdings schlechter anspringt wenn es feucht ist und dann vor allem erst einmal Grütze läuft. Denke das Problem ist ja nicht ganz unbekannt bei den 44ern.. ich bin jedoch etwas ratlos und über alle Tipps dankbar.
Feuchtigkeit und schlechter Motorlauf deuten ja relativ schnell auf die Zündung. Daher habe ich bis jetzt getauscht:
- Neues Zündgeschirr
- Neue Verteilerkappe
- Neuer Zündläufer
- Neue Zündspule (hatte ich noch eine liegen)

Das Problem ist jedoch das gleiche geblieben. War ganz gut zu testen da wir einige neblige Tage hier hatten. Wo kann das Problem sonst noch liegen? Ist am 44S 16V mit Tom's Chip + MAF.
Nachdem der Wagen dann so 2-3 Minuten im Standgas läuft verschwindet das Phänomen auch relativ schnell wieder. Denke wird dann warm und die Feuchtigkeit verschwindet. Aber wie gesagt wo kann das Problem noch liegen? Gibt es eine Möglichkeit da irgendwelche feinen Versuche oder Messungen durchzuführen?

Besten Dank schon einmal!

Arne


nach oben springen

#2

RE: Motor springt schlecht an und stottert wenn feucht...

in 944 S + 944 S2 17.05.2021 08:10
von Porschi • Admin | 7.490 Beiträge

Hm? Der 944 S hat die Zündung wie der S2 oder. Der hat nicht die Dichtung zwischen Verteilerkappe und Abdeckung oder.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 3, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#3

RE: Motor springt schlecht an und stottert wenn feucht...

in 944 S + 944 S2 17.05.2021 09:52
von Arne87 • TST Super User | 500 Beiträge

Ja ist die gleiche Zündung wie beim S2. Also keine Papierdichtung.


nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2700 Themen und 24789 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4