#1

Scheinwerfer/ Reflektor mit Loch für Positionslicht

in 924 08.07.2019 22:38
von Powerduck • TST Beobachter | 89 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe äusserst günstig einen gebrauchten Hauptscheinwerfer mit Trägerplatte vom 924 ergattert. Musste sein, da mein jetziger durch Steinschlag ein Loch hatte.
Der gebrauchte (könnte vom Golf 1 sein), inzwischen eingebaut, hatte ein Loch für Standlicht, was ich nun erst mal mit einem Gummistopfen verschlossen habe.

Wie sieht denn der Tüv das?
Stört der schwarze „Fleck“ am Reflektor?

Könnte eine Frage für Ollum sein.

Gruß Jens


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot
zuletzt bearbeitet 08.07.2019 22:49 | nach oben springen

#2

RE: Scheinwerfer/ Reflektor mit Loch für Positionslicht

in 924 09.07.2019 15:42
von Ollum • TST Kaiser | 2.127 Beiträge

Der Scheinwerfer vom Golf I ist, wenn er ein ECE-Prüfzeichen besitzt, zulässig. Diese werden auch gerne genommen um USA-Transen mit ihren dicken Stoßfängern StVZO-konform umzurüsten. Also alles kein Problem.


Gruß, Oliver
Powerduck hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Scheinwerfer/ Reflektor mit Loch für Positionslicht

in 924 09.07.2019 16:29
von Powerduck • TST Beobachter | 89 Beiträge

Super, danke!!


Porsche 924, Bj. 1983, indisch-rot
nach oben springen

#4

RE: Scheinwerfer/ Reflektor mit Loch für Positionslicht

in 924 08.10.2019 21:42
von Pepe • TST User | 104 Beiträge

Standlicht ist beim 924 in der Stossstange. Da braucht man keine Löcher im Hauptscheinwerfer :)


...geradeaus sind viele Autos schnell...
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3525 Themen und 32103 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1