#1

Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 31.07.2019 10:59
von Feel944 • 27 Beiträge

Hallo,

ich habe im Keller noch zwei Sitzt, die aus einem anderen Fahrzeug stammen und ich mal für Lau abgestaubt habe. Diese sind elektrisch verstellbar. Weiß jemand von euch, ob der 944 Bj 82 schon die Anschlüsse verlegt hat oder muss ich komplett neue Kabel zu den Sitzen ziehen? Meine Sitzt sind optisch nicht mehr im besten Zustand (Risse in der Sitzfläche etc.), daher würde ich da gerne die elektrischen einbauen.

Des Weiteren fehlt bei einem Sitzt die Verstelleinheit. Weiß jemand wo ich die nachkaufen kann? Wenn nicht Bau ich mir da aus einer Aluplatte eine alternative.
Ich brauche nicht nur diese Schalter (https://www.partworks.de/partworks-de/Po...993-HOeHEN.html), sondern auch die entsprechende Grundplatte (die ist bei dem anderen Sitzt Oval)


nach oben springen

#2

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 31.07.2019 16:22
von mikesch • TST Veteran | 754 Beiträge

eine 82-er hat IMHO keine Leitungen liegen für den Anschluss elek. verstellbarer Sitze.

Sollte aber kein Problem sein das selber nachzurüsten. Einfach ein Pluskabel ziehen, absichern und anschliessen.


warum einen 11-er fahren wenn man Transaxle fahren kann
Feel944 hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 05.08.2019 15:17
von Feel944 • 27 Beiträge

Zitat von mikesch im Beitrag #2
eine 82-er hat IMHO keine Leitungen liegen für den Anschluss elek. verstellbarer Sitze.

Sollte aber kein Problem sein das selber nachzurüsten. Einfach ein Pluskabel ziehen, absichern und anschliessen.


Danke, dann werde ich wohl oder übel Kabel ziehen müssen. Dazu habe ich noch eine weitere Frage. Ich habe mal Bilder von den Steckern angehängt, die dran am Beifahrersitz sind, wo finde ich passende Gegenstücke, so wie es scheint, ist der eine Stecker zumindest von Mercedes.

Der Fahrersitz hat zwei Motoren mehr als der Beifahrer Sitz, ist aber ohne die Steuereinheit, wie sie am Beifahrer Sitz. Daher gehe ich davon aus, dass der Fahrersitz insgesamt drei Verstellmöglichkeiten hat. Welche Stecker benötige ich dafür?




zuletzt bearbeitet 05.08.2019 15:20 | nach oben springen

#4

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 05.08.2019 19:37
von mikesch • TST Veteran | 754 Beiträge

bei den MB STücken würde ich zu MB gehen. Ber Achtung die sind total doof ...

Meine Frau hat nen SLK, letztens brauchte ich ein Ersatzteil, OHNE FIN sind die nicht in der Lage das richtige Ersatzteil rauszusuchen, zumindest hier in AC

Hilfsweise abkneifen und. den Anschluss selber herstellen wäre eine Möglichkeit


warum einen 11-er fahren wenn man Transaxle fahren kann
Feel944 hat sich bedankt!
nach oben springen

#5

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 14.08.2019 10:59
von Feel944 • 27 Beiträge

Habe jetzt einfach alles anders gemacht:

Ich habe für den Sitzt zwei Pol Wechselschalter gekauft: Conrad alternativ auf Amazon aber teurer.
Dazu noch 2,5 mm² Kabel und 2 Pol KFZ Stecker für 2,5 mm².

Den Stecker muss man eine Brücke direkt schließen und die andere Brücke schließt man über Kreuz. Meine Wippschalter haben die Anschlussbezeichnung:

1 a | 2 a
1 | 2
1 b | 2 b

1 und 2 werden mit Bordstrom versorgt. 1b wird mit 2a und 2b wird mit 1a verbunden. 1a und 2a werden mit den Stellmotoren verbunden.

Während der Sitz im Originalzustand mit dem 8 Pol Stecker angeschlossen ist, knipse ich den ab und schließe das über den 2 Pol Stecker an und habe nur ein Kabel zwischen den Stecker und Schalter 1 gezogen, Stecker 1 habe ich einfach mit Stecker 2 verbunden, damit spare ich mir ein zwei Kabel.

Der 2 Pol Stecker, der noch original dran ist, der ist übrigens "nur" für das Gurtschloss, bleibt einfach unangeschlossen...

Wer Lust hat auf den Originalen Anschluss mit 4 Adern, gibt es die Stecker auch als 4 Poligen Stecker.

Um die Stecker zu befestigen, werde ich mir beim Schlosser ein Stück Alublech 8mm holen, in die selbige Form, wie das Original schneiden/schleifen, Ausschnitte für die zwei Stecker + zwei Befestigungslöscher rein und matt Schwarz lackieren ...



zuletzt bearbeitet 14.08.2019 11:04 | nach oben springen

#6

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 14.08.2019 13:18
von Chriddi • TST Super User | 560 Beiträge

selbst ist der mann, sehr gut.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#7

RE: Sitzt gegen elektrisch verstellbare tauschen

in 944 18.08.2019 18:46
von Feel944 • 27 Beiträge

Ich habe jetzt mal versucht den Beifahrersitz auszubauen. Eine Schraube dreht durch und geht nicht raus, gibt’s da irgend einen Trick? Bin n bisschen am verzweifeln.


nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2598 Themen und 23732 Beiträge.

Heute waren 30 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3