#46

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 07:26
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von Limited Edition im Beitrag #42
Der Motor setzt immer wieder unvorhersehbar aus, also unabhängig von Geschwindigkeit, Bodenwellen, Regen oder Sonnenschein (diverse starke Regengüsse auf der Rückfahrt.


Ich würde mal testweise die Zünd-Endstufe tauschen. Karsten hat bestimmt noch eine herumliegen. Aber unbedingt mit neuer Wärmeleitpaste montieren.



zuletzt bearbeitet 13.09.2021 07:32 | nach oben springen

#47

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 08:10
von Porschi • Admin | 7.639 Beiträge

Ach ja, der S2 hat ja noch das Zünd Teil. Habe ich aber leider nichts liegen.
Außer Motoren und Köpfe habe ich für den S2 sehr wenig liegen.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#48

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 08:22
von Jensemann Racing • TST User | 230 Beiträge

Ein zündmodul und Spule hätte ich noch.


nach oben springen

#49

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 10:21
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von Limited Edition im Beitrag #42
Blöd ist, daß der Fehler eben nur sporadisch auftritt und daher kaum eingrenzbar ist ...


Da könnte ich dich mit meinem neuen Datalogger auf die Straße schicken. Ich kann damit ca. 1 Stunde lang alle Signale der DME aufzeichnen. Wenn in der Zeit der Fehler auftritt, sehen wir, woher er kommt. Ist noch im Prototypen Stadium - aber sollte notfalls helfen können.


Ollum und mheber haben sich bedankt!
nach oben springen

#50

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 13:05
von mheber • TST Power User | 376 Beiträge

Zitat von Tom im Beitrag #49
Zitat von Limited Edition im Beitrag #42
Blöd ist, daß der Fehler eben nur sporadisch auftritt und daher kaum eingrenzbar ist ...


Da könnte ich dich mit meinem neuen Datalogger auf die Straße schicken. Ich kann damit ca. 1 Stunde lang alle Signale der DME aufzeichnen. Wenn in der Zeit der Fehler auftritt, sehen wir, woher er kommt. Ist noch im Prototypen Stadium - aber sollte notfalls helfen können.


Ist ja ne super Idee. Wie wird der angeschlossen? Direkt an die DME oder geht das nur bei den neueren Motoren und der 924S ist raus?


924S aus Spanien mit 150 PS, gebaut Februar 1987, 1. Zulassung Juni 1989, war Ausstellungsfahrzeug im PZ Madrid. Sonderausstattung: Klima, nachgerüstet: KAT, SERVO, Mittelarmlehne, AHK. Seit September 2015 in meinem Besitz. "Dienstlich" einen 924S in Buchhalterausstattung gebaut 29 Autos nach meinem privaten.
nach oben springen

#51

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 15:58
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von mheber im Beitrag #50
Ist ja ne super Idee. Wie wird der angeschlossen? Direkt an die DME oder geht das nur bei den neueren Motoren und der 924S ist raus?


Das ist einfach eine Weiterentwicklung der Breakout-Box. Anstatt über Buchsen die Signal zu messen, wird ein Arduino verwendet. Die Signale werden erfasst und per USB an einen Rechner geschickt. Dort können sie direkt diagnostiziert werden. Im Stand-Alone Betrieb werden die Daten auf eine SD Karte geschrieben und später analysiert. Ist eigentlich ganz einfach.

Geht also prinzipiell bei den 35er DMEs genauso. Nur da ich gerade sehr viel mit S2 zu tun habe, hat die 55er DME jetzt Priorität.



zuletzt bearbeitet 13.09.2021 15:59 | nach oben springen

#52

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 17:10
von Triple • TST Power User | 348 Beiträge

Dann könnte man doch sicherlich auch dem Konstantfahrruckeln beim S2 schnell auf die Spur kommen, oder?


nach oben springen

#53

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 13.09.2021 17:15
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Dafür ist es gedacht. Es gibt kaum noch einen S2, der ohne kleine Macken fährt. Mein Ziel ist es, für meine wieder eine Laufkultur wie im Neuzustand zu erreichen. Ich bin ja alt genug, um mich daran zu erinnern.

Mit der normalen Diagnose kann man viel messen, aber nur im Stand. Aber mal eine Stunde lang EKG und dann in Ruhe analysieren, das ist das Ziel....



Porschi und Triple haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 13.09.2021 17:16 | nach oben springen

#54

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 19.09.2021 22:04
von Limited Edition • TST User | 158 Beiträge

Moinsen,

heute ´mal wieder Werkstatt. Also, vom Minuspol der Batterie gehen bei mir zwei Kabel ab. Eines liegt noch in der "Batteriebox" in der Stirnwand an Masse. Das war etwas oxidiert, aber fest, wurde gereinigt und mit Polfett wieder verschraubt. Das kann es eigentlich nicht gewesen sein, kannte ich noch gar nicht, aber man lernt ja dazu.

Das andere Kabel ging in den Motorraum und, wie sich herausstellte, auf den Massekontakt an der Kupplungsglocke. Auf dem Gewindebolzen dort sitzen de facto drei Kabel. Die Mutter saß "fest". Aber der unterste Kontakt war der des Massekabels von der Batterie, und der hatte deutliches Spiel. Die Mutter abgenommen, die drei Kabelschuhe neu aufgelegt und dann mit Schmackes die Mutter wieder befestigt. Jetzt kein Spiel mehr. Ich vermute, die beiden anderen Kabelschuhe haben sich auf dem Gewindebolzen verklemmt, so daß die Mutter scheinbar fest saß, aber der letzte Kabelschuh etwas Speil hatte. Probefahrt und Bericht folgen.

Und ich danke allen, die geholfen haben!

Beste Grüße, Kai Holger


Chriddi hat sich bedankt!
nach oben springen

#55

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 23.09.2021 22:15
von Limited Edition • TST User | 158 Beiträge

So, gestern 45 km Probefahrt auch mit Regen ohne besondere Vorkommnisse. Das scheint es gewesen zu sein, ich klopfe auf Holz. Übermorgen geht es zum Dauertest, fahre mit dem Wagen in die Schweiz. Dann wird sich zeigen, ob der Fehler behoben ist.

Als Nebenprodukt: Das bisher immer viel zu hoch anzeigende Kühlwasserthermometer steht jetzt deutlich niedriger, dafür die Ladekontrollanzeige deutlich höher. ich vermute, das war der andere Massepunkt im Batteriefach. Da geht aber über den Winter noch ´was ...

Beste Grüße, Kai Holger


Porschi hat sich bedankt!
nach oben springen

#56

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 27.09.2021 21:23
von 944er-teile.de • TST Beobachter | 68 Beiträge

Zitat von Tom im Beitrag #51
Zitat von mheber im Beitrag #50
Ist ja ne super Idee. Wie wird der angeschlossen? Direkt an die DME oder geht das nur bei den neueren Motoren und der 924S ist raus?


Das ist einfach eine Weiterentwicklung der Breakout-Box. Anstatt über Buchsen die Signal zu messen, wird ein Arduino verwendet. Die Signale werden erfasst und per USB an einen Rechner geschickt. Dort können sie direkt diagnostiziert werden. Im Stand-Alone Betrieb werden die Daten auf eine SD Karte geschrieben und später analysiert. Ist eigentlich ganz einfach.

Geht also prinzipiell bei den 35er DMEs genauso. Nur da ich gerade sehr viel mit S2 zu tun habe, hat die 55er DME jetzt Priorität.



Hi Tom,

sag mal kann man solch ein Gerät bei Dir erwerben? wäre für mich zur Fehlersuche sicher auch interessant - was zeichnest Du damit denn alles auf?

viele Grüße, Patrick


nach oben springen

#57

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 27.09.2021 22:32
von Tom • Gentleman Driver | 3.142 Beiträge

Zitat von 944er-teile.de im Beitrag #56


Hi Tom,

sag mal kann man solch ein Gerät bei Dir erwerben? wäre für mich zur Fehlersuche sicher auch interessant - was zeichnest Du damit denn alles auf?

viele Grüße, Patrick


Ja. Einige andere möchten es auch haben. Momentan ist es noch eine Kombination aus Break-Out Box und Recorder. Das wird in ein Gerät integriert.

Aufgezeichnet wird (eigentlich) alles.


nach oben springen

#58

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 28.09.2021 11:55
von Limited Edition • TST User | 158 Beiträge

Moinsen und moin Tom,

nach jetzt 1.400 Kilometern und einer ebenfalls störungsfreien Paßfahrt mit leichten Drifts aus den engen Kehren heraus kann ich besttigen, daß der Fehler offenbar behoben ist. Es war wohl in der Tat ein Masseproblem. Aber egal, nun ist ein neuer Hallgeber eingebaut, das wird nicht schaden, und gelernt habe ich wieder viel.

Dennoch - die Sache mit dem Datalogger interessiert mich auch - wir können uns dazu sicher mal beim Stammtisch austauschen.

Beste Grüße vom Zürichsee - Kai Holger


nach oben springen

#59

RE: Rätselhafte Aussetzer

in 944 S + 944 S2 28.09.2021 14:27
von cvn68 • TST User | 171 Beiträge

Zitat von Tom im Beitrag #57
Zitat von 944er-teile.de im Beitrag #56


Hi Tom,

sag mal kann man solch ein Gerät bei Dir erwerben? wäre für mich zur Fehlersuche sicher auch interessant - was zeichnest Du damit denn alles auf?

viele Grüße, Patrick


Ja. Einige andere möchten es auch haben. Momentan ist es noch eine Kombination aus Break-Out Box und Recorder. Das wird in ein Gerät integriert.

Aufgezeichnet wird (eigentlich) alles.



schließe mich der Bestellung an

habe ähnliche Probleme wie Kai
und alles getauscht aber finde das Problem nicht

Gruß
Helmut


Es ist nur selten zu früh, aber niemals zu spät.


zuletzt bearbeitet 28.09.2021 14:28 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2755 Themen und 25263 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1