#46

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 21.04.2024 17:52
von Tom • Gentleman Driver | 4.151 Beiträge

KI ist ein nettes Tool, um Fake-Bilder und -Videos zu erstellen oder Datenmassen zu interpretieren.

Nicht so toll ist sein technisches Verständnis. Da wird es noch eine Weile brauchen. Zum Transaxle- Schraubertreff hat ChatGPT noch keine qualitativ anspruchsvolle Meinung.

Zitat
Es gibt verschiedene Themen, die im Transaxle Schraubertreff Forum häufig diskutiert werden. Einige der beliebten Diskussionsthemen sind:

1. Käfig zum Einschweißen: Es gab kürzlich neue Beiträge zu diesem Thema.

2. D90 Felgen 6Jx16 ET 52,3: Ein Thema wurde erstellt, um über diese speziellen Felgen zu diskutieren.

3. Stammtisch: Es gibt regelmäßige Diskussionen und Beiträge zum Thema Stammtisch.

4. Frage: Dies scheint ein allgemeines Thema zu sein, in dem Benutzer verschiedene Fragen stellen.

5. Problem mit Kabelbaum bei Motorausbau 944 BJ82: Dieses Thema befasst sich mit spezifischen technischen Problemen.

6. Kurbelwelle 944S: Ein weiteres technisches Thema, das Diskussionen anzieht.

7. 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?: Dieses Thema diskutiert die Vor- und Nachteile der Verwendung eines 944 als Basis für einen Umbau.

Bitte beachten Sie, dass die Diskussionsthemen variieren können und von den aktuellen Interessen und Bedürfnissen der Community-Mitglieder abhängen



Es ist wohl niemals zuvor in der Geschichte von Porsche ein derart perfektes Auto wie der 968 vom Band gelaufen.
(Christophorus, Mai 1996, S.38)
zuletzt bearbeitet 21.04.2024 17:57 | nach oben springen

#47

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 21.04.2024 18:05
von Tom • Gentleman Driver | 4.151 Beiträge

Zurück zum Thema.

Hier die Meinung von ChatGPT zum Motorenthema im Porsche 944:

Zitat
Es gibt verschiedene Motoren, die für den Einbau in einen Porsche 944 geeignet sind. Hier sind einige Optionen, die in Foren und Diskussionen häufig erwähnt werden:

1. Porsche 944 NA Motor: Dies ist der ursprüngliche Motor, der in den Porsche 944 Modellen verwendet wurde.

2. Porsche 944 Turbo: Dieser Motor bietet eine Leistungssteigerung gegenüber dem NA-Motor.

3. Porsche 944 S2 Motor: Dies ist das Spitzenmodell unter den Porsche 944 Motoren.

4. 2,4L Turbo Vierzylinder eines Neon Srt4: Dieser Motor ist kompakt und leicht, sehr haltbar und leicht zu tunen. Er bietet serienmäßig schon über 200 PS und kann mit Originalteilen (Stage III) auf haltbare 425 PS getunt werden.

5. Audi 2,2-Turbo: Dieser Motor wurde in einem Forum als mögliche Option für einen Motorumbau erwähnt.

Bitte beachten Sie, dass der Umbau eines Motors eine komplexe Aufgabe ist und professionelle Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert. Es ist auch wichtig, die lokalen Gesetze und Vorschriften für Motorumbauten zu berücksichtigen. Es wird empfohlen, einen Fachmann zu konsultieren, bevor Sie einen Motorumbau in Angriff nehmen.



Ok. Das mit dem Neon ist neu - aber unglaubwürdig. Und sonst?


Es ist wohl niemals zuvor in der Geschichte von Porsche ein derart perfektes Auto wie der 968 vom Band gelaufen.
(Christophorus, Mai 1996, S.38)
zuletzt bearbeitet 21.04.2024 18:15 | nach oben springen

#48

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 21.04.2024 18:49
von KIM 924 S • TST Super User | 595 Beiträge

Da fäfft mir doch gerade eben der BMW M3 4Zylinder ein

Geiler Sound


nach oben springen

#49

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 22.04.2024 11:55
von Uli • TST Beobachter | 78 Beiträge

Mazda " RX 8 " .... Wankel ....





Grüssle ... " TTT - cars built by engineer... not the marketing department "

www.Turbo-Uli.de

img[http://ttt-motorsport.de/Akademisches2008/20_a.jpg]/img
zuletzt bearbeitet 22.04.2024 11:55 | nach oben springen

#50

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 22.04.2024 12:30
von Tom • Gentleman Driver | 4.151 Beiträge

Zitat von Uli im Beitrag #49
Mazda " RX 8 " .... Wankel ....





Wenn Mazda den RX-9 bringen würde, bräuchte ich keine Transe mehr.

Bild.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


Es ist wohl niemals zuvor in der Geschichte von Porsche ein derart perfektes Auto wie der 968 vom Band gelaufen.
(Christophorus, Mai 1996, S.38)
Uli hat sich bedankt!
nach oben springen

#51

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 22.04.2024 13:07
von Chriddi • TST Veteran | 960 Beiträge

der LS3 V8 wird in Amerika häufig eingebaut.

ist sicher auch gefrickel wie bei allen andern, scheint aber gut zu klappen. der Motor an sich ist top und gar nicht so schwer.

den alten Audi V8 4,2 gibts wohl auch. der könnte noch in die 10 jahres spanne für das H passen.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#52

RE: 944 als Basis für einen Umbau? Sinn oder Unsinn?

in 944 22.04.2024 14:13
von Porschi • Admin | 9.618 Beiträge

Ich meine der LS3 ist leichter als unsere Transen Motoren.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen


Besucher
8 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3605 Themen und 32783 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 139 Benutzer (11.03.2024 10:35).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8