#31

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 02.04.2020 12:59
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Ich werd mein Glück bei Fiete mal ausprobieren. War zeitweise schon am überlegen bei Lik einen kompletten motorkabelbaum nur wegen dieser Tülle zu kaufen 🙈

Danke für die Informationen über die Ölspritzdüsen, die wird also nur im Block eingepresst und verstemmt? Das ist ja kein Hexenwerk 😊

Ich hab mal schnell paar Bilder von meinen Lösungen zum Umbau auf freiprogrammierbare Einspritzung gemacht.
Einmal das Rohr mit dem MAT als Ersatz für den lmm, mit Nut für die Originale Dichtung zum Luftfilter, ist von schweißen noch ein wenig dreckig, wird aber eh noch schwarz gepulvert.
Dann mein Bmw Poti an der originalen Drosselklappe.
Und mein zündblock wie er später final sitzen soll.
Grüße

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 470668C7-33E1-46B2-985A-EDDDFEB03B6C.jpeg 
 C1A7AFC9-1A75-4018-B075-B55B13229BAB.jpeg 
 F197C004-B4E1-472B-AFB7-F2DEB83F01C3.jpeg 

nach oben springen

#32

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 02.04.2020 13:08
von Porschi • Admin | 7.087 Beiträge

Hier noch Fotos zu den Düsen.
Ist kein Hexenwerk, die Bohrung so ausrichten das sie den Kolbenboden treffen und gut.

|addpics|l6o-nq-48e9.jpg-invaddpicsinvv,l6o-nr-6ea4.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#33

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 02.04.2020 13:29
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Das sieht ja tatsächlich sehr gut zugänglich zu sein. Nächsten Monat werd ich mein reservemotor zerlegen und mir das genauer anschauen. Denke da lässt sich schnell ein cnc-Programm zu schreiben.


nach oben springen

#34

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 04.04.2020 16:38
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Nachdem mein S heute ohne Mängel neuen Tüv bekommen hat, könnte ich anschließend mit dem tüver über mein Vorhaben mit der freiprogrammierbare Einspritzung besprechen. Er war nicht von abgeneigt und meinte das wir das eingetragen bekommen wenn das alles vernünftig läuft!

Also morgen gehts los die DME auszubauen, ich werd berichten
Grüße


nach oben springen

#35

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 04.04.2020 16:46
von Porschi • Admin | 7.087 Beiträge

Na prima.
Bin gespannt, berichte gerne weiter.

Und, wie ich schon geschrieben hatte, diese Motoren sind extrem empfindlich was die
Steuerzeiten angeht.
S und S2 haben auch unterschiedliche Einstellungen weil unterschiedliche Nockenwellen.
Vielleicht bringt ja auch der Wechsel auf S2 Nocken etwas.

Gruß Karsten


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#36

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 04.04.2020 18:01
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Steuerzeiten waren beim S 1,4mm in der Überschneidung und beim S2 1,0mm oder so.
Das ist zumindest das was ich bisher so raus gefunden hab.

Die Nocken vom s2 sind aber ein bisschen zahmer als vom S, die würd ich beim turboumbau dann nehmen.


nach oben springen

#37

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 04.04.2020 18:41
von Porschi • Admin | 7.087 Beiträge

Beim S2 0,75.
Nocken habe ich noch nicht verglichen.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#38

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 04.04.2020 23:28
von Ollum • TST Inventar | 1.521 Beiträge

Eine Sache solltest du dir vornehmen beim NW-Umbau:






Und als Kür das hier:

|addpics|l9k-3i-7e8c.jpg-invaddpicsinvv,l9k-3j-7b7b.jpg-invaddpicsinvv,l9k-3k-6f07.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Gruß, Oliver

ne supra crepidam sutor iudicaret


zuletzt bearbeitet 04.04.2020 23:30 | nach oben springen

#39

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 05.04.2020 11:10
von Chriddi • TST Super User | 559 Beiträge

So schlimm ist das mit der Kette ja nun auch nicht.

Es ist ja jetzt so als ob der spanner alle 5000km überprüft werden muss.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
nach oben springen

#40

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 05.04.2020 20:06
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Eine interessante Lösung, die Ketten gegen einen Riemen zu tauschen war auch schon in meinen Gedanken, da ich noch ein Satz Nockenwellen mit defekten kettenrädern hab.
Die beste Idee die mir bisher gekommen ist, wäre der Umbau auf zweireihige Kette, das würde dann definitiv halten... aber darum kümmer ich mich wann anders.
Jetzt bin ich grad dabei die Einspritzung umzubauen, eine Tülle hab ich bekommen 👍🏻
Dadurch das ich die Ansaugbrücke demontieren musste um alle Kabel raus zu nehmen ohne ein Stecker ab zu schneiden, hab ich im gleichen Zug die Dichtung vom öleinfüller erneuert, war dringend notwendig.

Das einzige was mich bisher bei dem ganzen Umbau stört, jeder kabelhalter oder kabelbinder zerbricht schon beim angucken 😬

Ansonsten hab ich beim neuen Kabelbaum ein Stecker vergessen, nämlich für die Tankentlüftung.

Weiß einer von euch wie das Ventil angesteuert wird? Macht es auf sobald der Motor läuft?
Laut Schaltplan ist es mit Zündungsplus versorgt und wird über Masse von der dme angesteuert.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 38DAD408-DC2C-460F-9BE1-AAA7B688DC35.jpeg 

nach oben springen

#41

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 05.04.2020 20:39
von Tom • Petrol Head | 2.976 Beiträge

Öffnet ab 60°C Motortemperatur.


Made weak by time and fate, but strong in will,
To strive, to seek, to find, and not to yield.
nach oben springen

#42

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 07.04.2020 10:08
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Kleines Update,
Motor läuft mit der neuen Einspritzung und wie erwartet viiiiiiiiieeeeel bissiger und spritziger, wobei ich erst bis 3000 gedreht hab um die grobe Einstellung in dem Bereich zu machen.
Alles über 3000 Taste ich mich ran.
Deswegen meine nächste Frage, gibt es eine Tabelle mit der Zündkurve vom 16v?
Ich hab jetzt einfach mit der Zündkurve von meinem Turbokäfer gearbeitet, was allerdings heißt das der Motor voll ausgeregelt bis 24grad vor OT geht.
Ich bin im 16v Bereich was das angeht noch nicht so fit weshalb ich erstmal die Zündung meiner Meinung recht weit zurück genommen hab. Die klopfreglung ist aktiv und hat bisher nichts angezeigt... würd aber gern wissenden ich mich schon in der Nähe von Grenzbereich befinde oder weit von weg bin
Grüße


onkelsebb hat sich bedankt!
nach oben springen

#43

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 08.04.2020 20:22
von Ollum • TST Inventar | 1.521 Beiträge

Ich schicke dir mal Meine Table für den 2,5L 8V-Motor mit optimierten Zündwerten. Basis sind Werte mit 2 Grad Abstand zur Klopfgrenze bei 100 Oktan (laut ehem. 944-Entwicklungsingenieur bei Porsche) und Leistungsoptimiert auf dem Prüfstand. Verdichtung ist 10,6:1. Die gehen sicher auch für den 16V mit 10,9:1 Verdichtung. Aber natürlich keine Gewähr ;-)
Falls du noch im Nachbarforum "TG" aktiv bist, möchte ich nur darum bitten, das dort nicht zu veröffentlichen. Dort bin ich mal sehr unfair behandelt worden und mein geistiges Eigentum soll bitte im TST oder gerne in deinem Steuergerät bleiben.



|addpics|l9k-3l-4cce.png-invaddpicsinvv|/addpics|


Gruß, Oliver

ne supra crepidam sutor iudicaret


Porschi hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 08.04.2020 21:40 | nach oben springen

#44

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 08.04.2020 22:19
von Jensemann Racing • TST User | 218 Beiträge

Wahnsinn, vielen Dank! Ich bin in keine anderen Forum unterwegs, die Daten werd ich auch nicht weiter geben.

Nach meinen Forschungen bin ich auf ähnliche Werte gekommen, mich aber noch nicht getraut so weit vor zu regeln.

Aber morgen werd ich mal deine Map einstellen und mal vorsichtig fahren, mal sehen wie er damit läuft und was der klopfsensor sagt.
Ich hab im Netz bei den Amis angeblich die original S2 map gefunden, die hänge ich mal an. Sieht aber als 3D map ziemlich durcheinander aus.

Derzeitiges Fazit von dem Umbau.... Motor läuft fast so spritzig wie ein ITB-Motor. Reagiert sofort und der Leerlauf ist deutlich stabiler.

Ich halt euch auf dem laufenden 👍🏻

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 08E22C85-BE76-4CD1-9BE7-D56774EF6B00.jpeg 

nach oben springen

#45

RE: Tuning beim 16v, was macht Sinn?

in 944 S + 944 S2 08.04.2020 22:46
von Ollum • TST Inventar | 1.521 Beiträge

Ja wäre doch gelacht, wenn man dem 4V nicht auch etwas mehr Leben einhauchen könnte. bei noch mehr Zündwinkel fiel die Leistungskurve wieder ab. Also zu viel ist auch nicht gut.
Als Ergänzung noch die Lambdawerte zu o.a. Zündkennfeld.

Sicherlich könnte man das auch noch verbrauchsoptimiert abstimmen, aber das Fahrzeug war seinerzeit für die Rennstrecke gebaut worden und fährt in der GLPpro heute noch den 944 S2 und einem 924 CGT davon.

|addpics|l9k-3m-b4b7.png-invaddpicsinvv|/addpics|


Gruß, Oliver

ne supra crepidam sutor iudicaret


zuletzt bearbeitet 08.04.2020 22:46 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2592 Themen und 23662 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0