#61

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 25.10.2020 23:13
von Ollum • TST Inventar | 1.522 Beiträge

Schade aber ganz wie ich dachte. Der Liefergrad ist bei diesem System sicher schlechter als beim 3L 16V bzw. 2,5L 8V. Dazu sind auch die Resonanzen der schwingenden Luftsäule im Ansaug- und Abgastrakt nicht auf das neue Luftvolumen ausgelegt und die oszillierenden Massen höher. Durch eine Erhöhung der Verdichtung wird sich da nicht viel bessern.

Bei meinem 924S mit 2,5 L und 10,6:1 Verdichtung konnte ich durch Optimierung der Motorsteuerung 171 PS und 235 Nm rausholen.

dyno_1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß, Oliver

Situs vilate in isset abernit
KIM 924 S hat sich bedankt!
nach oben springen

#62

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 26.10.2020 08:58
von Porschi • Admin | 7.094 Beiträge

Eine Maßnahme wäre auch noch die Nockenwelle vom 2,7 Ltr.

Und dann das Einspritzanlagen Geraffel in die Tonne. Und 2 doppelte
48ger Weber DCOE`s drauf.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#63

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 26.10.2020 09:16
von Chriddi • TST Super User | 559 Beiträge

Zitat von KIM 924 S im Beitrag #56
Die Stude der Wahrheit, nix mit 200 Pferdestärken.



puh, das ist bitter. da leide ich ja richtig mit.


Wer einen GT3 sucht der keinen Rennstreckenbetrieb hatte, fragt auch im Puff nach ner Dame die dort schon paar Jahre arbeitet aber noch Jungfrau ist :old:
KIM 924 S hat sich bedankt!
nach oben springen

#64

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 26.10.2020 09:18
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Kopf und Nockenwelle sind vom 2,7 er, NW von Dbilas umgeschliffen.


nach oben springen

#65

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 26.10.2020 11:10
von Tom • Petrol Head | 2.978 Beiträge

Die ganze Ansauganlage ist noch auf 70mm.

Porsche ging schon beim 944S 2,5 auf 80mm.

Besorge dir mal ein empfindliches -1 bis 0 Bar Unterdruck-Manometer und schließe es an den BDR an.
Dann sehen wir, was der Wechsel auf 80mm bringt.

Sieh es sportlich. Sei froh, dass er noch keine 200 PS bringt. Sonst hättest du nichts mehr zu tun.


Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.


KIM 924 S hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 26.10.2020 11:14 | nach oben springen

#66

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 26.10.2020 11:27
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Hab mir auch schon Gedanken gemacht, das ist ne super Idee.Danke und Grüße
Manfred


nach oben springen

#67

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 28.10.2020 18:36
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Vakuum-Meter hab ich heute bekommen und anschlussfertig gemacht.Ich hoffe das es am Samstag mal schön ist ,dann kann ich testen.
Nix mehr zu tun Glasdach raus und ein gebrauchtes Dachblatt drauf. das wollt ich schon lange machen.
Grüße ausm SchwarzwaldIMG_20201028_174231.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG-20201025-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20201025_102238.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG-20201021-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Zitat von Tom im Beitrag #65
Die ganze Ansauganlage ist noch auf 70mm.

Porsche ging schon beim 944S 2,5 auf 80mm.

Besorge dir mal ein empfindliches -1 bis 0 Bar Unterdruck-Manometer und schließe es an den BDR an.
Dann sehen wir, was der Wechsel auf 80mm bringt.

Sieh es sportlich. Sei froh, dass er noch keine 200 PS bringt. Sonst hättest du nichts mehr zu tun.


nach oben springen

#68

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 01.11.2020 18:08
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Moin,
Gestern hab ich mal getestet, vor und nach der Drosselklappe.
Vor der Drosselklappe hab ich -0,35 bar bei 3000 U/min, bei Volllast 0 bar.
Nach der DK ,also am Anschluss für den BDR -0,3bar bei 3000 U/min, Volllast 0bar, und im Schiebebetrieb bei geschlossener DK -0,6 bar.
Enddrehzahl war 5000 U/min.
Der Spengler hat sich auch noch nicht gemeldet,
aber wie Konfuzius sagt:

Zu dem der warten kann kommt alles.

Grüße aus dem Schwarzwald
Manfred


nach oben springen

#69

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 14.11.2020 18:40
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Da ich diese Woche ein neues Vakuummeter testen wollte und der Karosseriebauer noch nicht da war musste ich erst mal mein Dach zu machenIMG-20201111-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Die Messung ergab jetzt -0,05 bis -0,07 bar bei 6000 U/min.IMG_20201111_113110.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20201111_113211.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Könnte ja sein das die offene Ansaugung was damit zu bei trägt das der Unterdruck relativ gering ist.IMG_20200401_161428.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Grüße aus dem Schwarzwald
Manfred


nach oben springen

#70

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 22.11.2020 19:07
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Hallo,
auf der suche nach den fehlenden Pferdestäken hab ich folgendes gefunden.
1. Ansaugkrümmer hab ich vom 2,5 übernommen, der 2,7 ist aber im Auslass oval und hat 47mm . ( 2,5 hat 43mm)
2. Im Fußraum hat sich der Teppich so gewölbt das ich an der DK nicht am Anschlag war. Am Ende des DK-Hebels fehlten ca. 10mm, ich schätz so 5°.

Jetzt such ich noch ne Stauscheibe d=59mm da ich die DK vergrößern will.
Was sagt ihr dazu
Ich in für alle Infos dankbar.
LG,ManfredIMG_20201122_121025.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#71

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 29.11.2020 22:19
von Arne87 • TST Power User | 460 Beiträge

Bist hier schon weitergekommen? Ist ja ein interessantes Projekt


nach oben springen

#72

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 30.11.2020 18:59
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Ansaugkrümmer hab ich heute vom Glasperlenstrahlen zurück bekommen.
Dann hab ich Tage damit verbracht einen Hersteller für die Stauscheibe der DK zu finden, einer rückt nix raus, und der andere will 40€ für eine.
Jetzt werde ich mir selbst eine Stauscheibe anfertigen.

Nächste Woche geht das Auto zum Karosseriebauer zum Dachblatt einschweißen und Lackieren. Dach-Himmel usw. macht mir mein Kumpel ,liegt alles bereit.
LG, Manfred


nach oben springen

#73

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 30.11.2020 19:04
von Porschi • Admin | 7.094 Beiträge

Bin gespannt.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Athen Ihlkatenweg 9, 24247 Mielkendorf ab ca. 18.00 Uhr


nach oben springen

#74

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 01.12.2020 09:06
von Uli • TST Beobachter | 57 Beiträge

Zitat von Porschi im Beitrag #73
Bin gespannt.



.... ich auch .....


Grüssle ... " TTT - cars built by engineer... not the marketing department "

www.Turbo-Uli.de

img[http://ttt-motorsport.de/Akademisches2008/20_a.jpg]/img
nach oben springen

#75

RE: im Kreis LÖ entsteht ein 3 l mit nur 8 Ventilen ...

in 924 S 06.12.2020 09:56
von KIM 924 S • TST Power User | 361 Beiträge

Es geht weiter,
Einlaufkrümmer hübsch gemacht und DK auf 59,03 mm aufgebohrt sowie ne neue Stauscheibe 59,00 mm angefertigt.IMG_20201206_090410.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20201206_090432.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20201206_090326.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG-20201205-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG-20201205-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2592 Themen und 23681 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0