#121

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 10:55
von Tom • Gentleman Driver | 3.347 Beiträge

In der Hitze der Diskussion sollte man nicht vergessen, für welche Zielgruppen Porsche die Transen auf den Markt gebracht hat:

zielgruppen924.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Möge sich jeder selbst einordnen...


Lieber einen gebrauchten 968 als einen neuen 08/15!
mikesch, KIM 924 S, Powerduck und Porschi haben sich bedankt!
nach oben springen

#122

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 12:25
von EA425 • TST User | 125 Beiträge

You made my day!


nach oben springen

#123

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 13:10
von 2/47/924 • TST User | 116 Beiträge

Ich muss mich an der Stelle aber nochmal bei den Älteren entschuldigen, weil die Formulierungen echt hohl und prollig sind.

Aber sind es nicht gerade Freunde, die streiten dürfen. (Jetz kommen erstmal 10 Kommentare mit „Wir sind keine Freunde!“, „Du wirst hier mit deiner Haltung niemals Freunde finden!“, usw. 😅)

Aber was ich beschrieben hab ist das, was viele betrifft, die einfach nur mal einen Porsche besitzen wollten und von mehr, nicht einmal eine Ahnung haben, dann den billigsten nehmen und am Ende sobald er nicht mehr läuft, mit Verlust verkaufen.

UND SELBST DANN, wenn er weg ist und außer Spesen nix gewesen ist, ist der Traum, einen Porsche besessen zu haben in Erfüllung gegangen. Traum abgehakt. Nächsten Traum anvisiern. Das Leben ist kurz.

Ich spreche hier für mehr als ihr denkt.

Aber was ich auf keinen Fall wollte war euer Forum, was wie der Name schon sagt, FÜR SCHRAUBER ist, für solch ein „Proll-Geschwätz“ missbrauchen. Und ich geh auch gerne wenn ihr das für besser haltet.

Auf der anderen Seite kommen doch auch gerade die, die keine Werkstatt haben und keine Schrauber sind hierher und suchen Rat, der sie vor teuren Werkstatt-Rechnungen bewahrt.

Das Thema „Ur-Billig-VW-Transe“ ist somit glaub ich jetz mal für Außenstehende, die an einen Kauf denken ganz gut beleuchtet.
Vor allem dahingehend welchen Ruf man dann hat und wie wenig man deshalb von der Porsche-Szene begründet zu erwarten hat :)

ABER er lohnt aus den beschriebenen Gründen gerade für den Anfänger und Probierer ungemein.


nach oben springen

#124

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 13:41
von Heidjer68 • TST Power User | 272 Beiträge

Ist halt so, dass Transen Gemeinschaften enden wie Schützenvereine...

Eine erst elitäre Gruppe von Menschen mit dem gleichen Schaden,
Ausschließen der kommenden Generationen, da sie nicht ins gleiche Muster passen,
Dann will es keiner mehr, das ganze schläft ein.

Das Interesse an Spielzeugautos (2. Wagen meinetwegen auch 3. 4. 5.......) sinkt bei den jüngeren immer mehr.

Zumindest mal einer der sich keinen cl 500 zum flanieren gekauft hat 😅


nach oben springen

#125

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 13:59
von Christoph Gollob • TST User | 183 Beiträge

Ich denke "flexen" mit dem Porsche funktioniert unabhängig vom Model nicht mehr so wie das vielleicht vor einigen Jahrzehnten funktioniert hat. Sowas kauft man sich heute eher für sich.
Ich bekomme mit meiner Transe durchaus viele positive Reaktionen, aber hab sie mir wegen dem für mich guten Kompromiss zwischen Fahrspaß und Nutzwert geholt. Schneller und mehr Laderaum kann heute fast jeder Golf Diesel, aber macht es dann mehr Spaß? Vorteil Porsche ist eine ernsthafte Verarbeitung (im Audiwerk) und gute Qualität. Am Ende gilt wie so oft man muss wissen was man damit machen will und da könnte ich mir vorstellen, das für das Oldtimergefühl und um einen Sportwagen mit springendem Pferd auf der Haube zu fahren der 924 ein günstiger Einstieg ist, der zwar bestimmt auch seine Tücken hat, aber schon alleine weil nix dran ist überschaubar bleibt. Und die Transen sind definitiv (wieder) in den Medien angekommen (Tatort, Hollywood Produktionen, etc). Also viel Spaß damit und genieße Fahren mit voller Verantwortung für dein Tun (keine Helferlein).
Ich habe es als einen der amüsantesten Threads seit langem genossen zu lernen wie wir Transenfahrer gesehen werden, von der Gesellschaft und von Porsche als mögliche Neufahrzeugkunden.


Tom und Porschi haben sich bedankt!
nach oben springen

#126

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 16:03
von Porschi • Admin | 7.886 Beiträge

Ich bin völlig entspannt,

Ich habe von Anfang an Wert darauf gelegt das dieses Forum kein überreguliertes wird.
Keine Abmahnungen und ähnlichen Mumpitz. Davon gibt es genug.

Ist doch wirklich sehr unterhaltend der ganze Fred, schaut euch die Beiträge an.
Magnus hat die alte Herrenriege anscheinend ordentlich wach gerüttelt, lustig.

Hier darf jeder seine Meinung zum besten geben, also weiter.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#127

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 16:07
von Porschi • Admin | 7.886 Beiträge

Ach ja, zum Tema flexen, es gibt Mutige Leute die auch einen 968CS zerflexen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_3870.JPG 
 IMG_3923.JPG 

Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#128

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 17:15
von Tom • Gentleman Driver | 3.347 Beiträge

Zitat von Porschi im Beitrag #127
Ach ja, zum Tema flexen, es gibt Mutige Leute die auch einen 968CS zerflexen.


Ja. Habe ich auch von gehört.

70703760_2459223184172661_4985041314945957888_n (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Lieber einen gebrauchten 968 als einen neuen 08/15!
Porschi hat sich bedankt!
nach oben springen

#129

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 17:58
von Porschi • Admin | 7.886 Beiträge

Jupp, war doch klasse.


Stammtisch Kiel, wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Restaurant Filoxenia Dorfstr. 34, 24107 Ottendorf. Ab ca.18.00 Uhr
nach oben springen

#130

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 20:21
von 2/47/924 • TST User | 116 Beiträge

Ich hab da nochmal was angedacht.

Angenommen wir wären entgegen all unserer Grundansichten, dennoch zu einem Treffen bereit, dann wäre dies doch in Form einer nach oben hin offenen Ausfahrt das Beste.

Bei einer Ausfahrt wäre Gespräche und Meinungen zweitrangig. Nur die Straße, man selbst, der Transaxle und Retro-Musik, die damals gehört wurde (Here I am - Skorpions, Eye of the Tiger, Metal on Metal - Anvil, usw.)

Der Mob, der an Raststätten, auf der Autobahn, im Stadtverkehr, usw. auf unserer Tour diesen schier nicht enden wollenden Torso an Porsches (NUR Transaxle!) zufällig sieht, würde noch Jahrzehnte danach von diesem monumentalen Ereignis erzählen.

Das besondere daran wäre dass wir uns so per Handy organisieren, dass der Schwarm sich zwar ständig in seiner Konsistenz ändert, aber immer relativ groß bleibt. Und das er je nach Ballungszentrum zum Teil riesig würde.

Ein Event das nicht greifbar und dennoch present und unvergesslich würde. Weil gerade solche Ereignisse dazu führen, dass Leute sich darüber informieren, was sie gerade erlebt und gesehen haben.

Und an Raststätten könnten wir dann reden und danach gleich weiter das machen was im Vordergrund steht -> Fahren.
Manche fahren wieder Heim, andere kommen je nach Region dazu.

Hats noch nich gegeben!


nach oben springen

#131

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 20:41
von mikesch • TST Veteran | 967 Beiträge

jau, dat wird wat ...

im letzten Jahr haben sich einige Engländer mit sogenannten Oberschichtenporsches auf deutschen Landstraßen rumgetrieben. Es gibt meines Wissens nach keine gesicherten Erkenntnisse über die absolut gefahrene Geschwindigkeit der teilnehmenden.

Gesichert ist allerdings, dass „besorgte“ Bürger ratfatz die zuständige Rennleitung informiert haben um ein nicht angemeldetes und somit gesetzwidriges Rennen von Verkehrsteilnehmern anzuzeigen.


www.thecashcard.club
nach oben springen

#132

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 22:12
von 2/47/924 • TST User | 116 Beiträge

Das hatte ich nicht bedacht 😅
Die Zügel würden schnell bei allen durchgehn.

Wir sollten den Film Convoy aus den 80ern nur mit Transaxle nachfahren.

Oder können die Rennfahrer mal eine Strecke für ein Wochenende bereitstellen und wir kommen alle.


nach oben springen

#133

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 22:26
von mikesch • TST Veteran | 967 Beiträge

stöber da mal rum

https://www.oldtimertrackdays.de/

die Jungs sind voll 👍🏼, die Preise sind gut und wenn Du die Kosten mal hochrechnest (Anzahl Teilnehmer x Nenngeld) wird Dir klar was eine Rennstrecke pro Tag kostet


www.thecashcard.club
KIM 924 S hat sich bedankt!
nach oben springen

#134

RE: Transaxle Endlos

in 924 23.01.2023 23:10
von 2/47/924 • TST User | 116 Beiträge

Danke!!


nach oben springen

#135

RE: Transaxle Endlos

in 924 24.01.2023 09:14
von 2/47/924 • TST User | 116 Beiträge

Das ist schon ein seltsamer Eindruck den man jetzt hat, wenn man nach dem Verlauf dieses Threads vor seinem einfachen, langsamen, schlechtausgestatteten Eisen-Schwein (So wird der 924 auch genannt, weil sein Motorblock zu den wenigen Modellen von Porsche gehört, die aus Eisen sind) steht.

Soviel „Hass“ und Belächeln. Soviel „Nicht-dabei-haben-wollen“ und doch akzeptieren.

Stolz blickt man auf das Porsche-Wappen und sagt sich „Das ist mein Porsche!“, „Ich hätte nie gedacht, dass ich mal einen Porsche fahre!“

Und so ist gerade weil sich all diese Gerüchte und Aussagen bestätigt haben, dieser Wagen einzigartig. Weil er all das ertragen muss und ihn all dass gerade ausmacht.

Eine meinetwegen „Metrosexuelle, Hausfrauen befördernde, Warmwasser-Glas-Ei-Flunder-Transe“ von Volkswagen. Mir egal!

Ich werde diesen Wagen wann immer es an der Zeit ist, neuen Abenteuern entgegen jagen.
Werde „Turn Me Lose“ von Loverboy anmachen und mich zurückhalten müssen, den Wegen nicht sofort mit Vollgas der aufgehenden Sonne entgegen zu fahren. Ich werde mit dazu beitragen, gerade diesem geächteten Ur-Model den Ruhm zuzuführen, den es aufgrund all diesen Hasses, endlich und doch noch verdient.

Magnus Lengard fährt weiter.


Und jetz erst recht!


nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder, 1 versteckter und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2884 Themen und 26566 Beiträge.

Heute waren 35 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 59 Benutzer (18.05.2020 19:05).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3